Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dirk Frantzen


World Mitglied, Viersen

Burgruine im Gewitterlicht

Die Burg wurde von 1616 bis 1619 vom Schotten Reverend Malcom Hamilton gebaut.
Eine Festungsmauer wurde kurz bevor Hamilton 1623 Erzbischof von Cashel wurde hinzugefügt.
Mitte des 18ten Jahrhunderts wurde die Burg durch ein Feuer zerstört.
Ich besuchte die Ruine im April 1995 während ein Gewitter aufzog.
Leider kommt das Gewitterlicht nicht so gut rüber wie auf dem Dia.
Kamera: F601
Film: Agfacrome 100

Kommentare 15

  • Dark Raven 25. Juni 2002, 13:46

    das blau des himmels ist stark. aber das dunkle gefällt mir doch besser.
  • Michael Ruthenbeck 5. Juni 2002, 23:11

    Wie gemalt... Super umgesetzt !!!!
  • Detlef Winkelewski 4. Januar 2002, 21:48

    Hallo Dirk,

    immer diese Burgen und Ruinen... :-))))) Das Bild ist echt klasse! Da kommt richtig gut die Stimmung rüber. Standpunkt und Bildausschnitt ist auch super!!

    Gruß aus Berlin
    Detlef
  • Gabriela Ürlings 4. Januar 2002, 16:50

    Hi Dirk,
    gefällt mir ausnehmen gut, dieses Bild. Eine geschlossen schöne Aufnahme. Farben sind spannend und sehr ansprechend, Motiv und Standpunkt gut gewählt! G.G.
  • p2 4. Januar 2002, 13:48

    schönes foto, schöne umgebung und schöne situation.
    du hast glück gehabt, solche dramatischen licht-und wetterverhältnisse vorgefunden zu haben und hast dein glück genutzt.
    gruss von peterTo
  • Siegfried B. 3. Januar 2002, 14:44

    Hallo Dirk,

    sehr schöne getroffene Lichtstimmung,
    gefällt mir sehr gut.

    viele Grüsse, Siegfried
  • Dirk Frantzen 3. Januar 2002, 13:21

    @Gabi: stimmt, ich hab die alten, teilweise baufälligen Friedhöfe vergessen. Tatjana liebt es, alte Grabsteine zu entziffern.
    Liebe Grüße
    Dirk
  • Gabi E. Reichert 3. Januar 2002, 12:11

    Hi Dirk
    Die Gewitterstimmung kommt bei mir an. Dein Bild gefällt mir auserordentlich gut. Ja, Irland ist für mich auch Natur und Klosterruinen. aber auch alte Friedhöfe.
    Liebe Grüße von Gabi
  • Alexander Maria Q. 3. Januar 2002, 10:57

    Jallo dirk, also ich meine das diese Aufnahme viel zu schade ist , um nur an Deiner Wand zu hängen.
    Ich finde es aus meiner sicht erstklassig.
    Grüß Gott
    Alexander
  • Dirk Frantzen 2. Januar 2002, 22:46

    @Alle: vielen Dank für Eure Anmerkungen!
    Ich freue mich sehr, daß das Bild gefällt. Es hing mal eine ganze Weile bei mir zu Hause an der Wand. Nachdem ich in der fc die Irland-Rubrik sah, habe ich mich daran erinnert und es eingescannt. Ich habe mir gedacht, daß dieses Bild eigentlich einen Teil von dem wiederspiegelt, was ich an Erinnerungen aus dem Land mitgenommen habe.
    Jedesmal wenn ich in Irland bin, versuche ich so viel Zeit wie möglich in den Burgruinen, alten Klostergemäuern, Kirchenruinen und keltischen Kultstätten zu verbringen. DAS und die wundervolle Natur ist für mich Irland.
    Viele Grüße
    Dirk
  • Havadi-Nagy 2. Januar 2002, 22:38

    ja stimmt alles...
    Gruß Stefan
  • Jens Braune 2. Januar 2002, 22:19

    Ein klasse Foto mit hervorragenden Farben. Für mich stimmt hier alles, ich bin begeistert, toll!
  • SP3.1 2. Januar 2002, 21:27

    Jetzt ist es noch besser geworden :-)

    Viele Grüße
    Stefan
  • Dirk Frantzen 2. Januar 2002, 21:11

    @Stefan: County Fermanagh liegt in der Mitte etwas nördlich. In der Nähe des Castles sind der Loch Erne und die Stadt Enniskillen - alles Nordirland.
    Es gibt auch einen Ort der Monea heißt, dort in der Nähe, etwas versteckt, liegt auch das Castle.
    Gruß
    Dirk
  • Dirk Frantzen 2. Januar 2002, 20:58

    Ich habe das Bild gerade nochmal neu hochgeladen: etwas nachgeschärft, verkleinert, weniger komprimiert.

    Bisherige Anmerkungen:

    Don Wolf, heute um 20:34 Uhr
    Sehr schöne Aufnahme leider etwas unscharf. Der Himmel pixelt durch die zu hohe Komprimierung häßlich auf.
    Das nächste mal lieber das Bild etwas kleiner wählen und nicht so stark komprimieren. Das Motiv und die Stimmung gefällt mich gut.
    Grüße
    DonWolf

    Stefan Pabstmann, heute um 20:48 Uhr
    Wo in Irland liegt County Fermanagh ?
    Wir waren mal im Südwesten, da ist mir so eine fotogene Burg nicht vor die Linse gekommen.
    Trotz Scan eine klasse Lichtstimmung.

    Viele Grüße
    Stefan