Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Detlev Potthoff


Free Mitglied, München

Blind für Nähe

Ein Dank an Lazi Leser, der mir ein Foto von der Statuette überlassen hat.

- le miracle -
- le miracle -
Lazi Leser

Kommentare 18

  • Britta Lamberty 3. Mai 2004, 12:34

    Schließe mich Andy an. Sehr beeindruckend!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Gruß Britta
  • Andreas Wichert 1. April 2004, 23:59

    Hi
    Bin Deine Bilder mal wieder
    durch gegangen und dies
    gefällt mir am aller besten :-)
    LG Andy
  • Pro Secco 30. März 2004, 13:02

    Ja. So kann eine Liebesgeschichte aussehen.
  • Sabine Freyer 14. Februar 2004, 23:09

    Der Mann ist zum Thema recht übermächtig. Da diese Blindheit glaube ich zu gleichen Teilen auf Gegenseitigkeit beruht. Es ist viel viel leichter blind zu bleiben als womöglich diesen Schmerz zu empfinden. Offene Herzen sind sehr verwundbar. Manche Schnitte heilen nicht.
    Eine eindrucksvolle Arbeit, die ich mir aber nicht so oft anschauen werde, weil sie mich an eine Wunde erinnert, die niemals verheilt. Was jedoch für das Bild und die Umsetzung spricht.
    :) Sabine




  • Marcell Waltzer 2. Februar 2004, 21:33

    Viele werden mit der Zeit immer blinder ...
    Schönes Thema.
  • Lazi Leser 31. Januar 2004, 18:20

    Ach, erst jetzt sehe ich die Anmerkung!
    Nichts zu danken. Es ist mir die Ehre...
    Gutes Licht und viel Erfolg
    Lazi
  • Lazi Leser 31. Januar 2004, 18:16

    Einfach klasse ...
    Viele Grüsse
    Lazi
  • Ralf D.-K. 30. Januar 2004, 20:42

    Klasse Arbeit, m.E. gehört der Frauentorso unbedingt dazu, schon wegen des Titels.
    Dieses Bild werde ich noch oft ansehen.
    LG Ralf
  • Christine von Diepenbroek 30. Januar 2004, 20:13

    Hallo Detlev,
    klasse Arbeit, aber ich schließe mich einer Vorrednerin an, ich glaube ohne den Frauentorso wirkt das Bild noch geheimnisvoller - besser.
    Ich würde auch die Steinwand noch stärker akzentuieren. Kontrast!
    Liebe Grüsse Christine
  • Susann K. 30. Januar 2004, 19:40

    Wunderbar, Mann und Frau gehören zusammen, von hinten sehen sie gleich aus und von vorn passen sie zusammen.......und weg hier........
    Klasse Arbeit.
    LG Susann
  • Manni Tong 30. Januar 2004, 17:55

    0:49Uhr und dann war's fertig.
    Die Mühe hat sich wieder gelohnt, denn das Bild ist sehr gut geworden.
    Gruß
    Manni
  • Ben Goossens 30. Januar 2004, 17:45

    Excellent idea ... pitty, that the stones aren't well transfromed... would be must stronger.
    gruss, ben
  • Charito Gil 30. Januar 2004, 16:37

    dein bild ist klasse !
    y die aussage komm sehr gut rüber !
    lg
    .. charito
  • Detlev Potthoff 30. Januar 2004, 12:09

    @Eve: zur Geschichte dieses Bildes gehören für mich beide. Ohne Frauenkörper wäre es ein anderes Bild (vielleicht auch eins, was gefallen kann), eine andere Geschichte und ein anderer Titel. Ich wollte einen ganz bestimmten Aspekt darstellen, wie er in einer Beziehung vorkommen kann.
    LG Detlev
  • Caroline B. 30. Januar 2004, 11:04

    Sehr schöne Arbeit zum Titel.....gefällt mir!!
    lgc

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 803
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz