Meine Top Fotos

Alle
 

Über mich

 

1. April 2013

Dies ist KEIN Aprilscherz.


Es ist vollbracht! Ich mache den Abschied auf Raten... zunächst habe ich mal mein Portfolio drastisch reduziert, damit der kleinere Account noch funktioniert. Da man hier so gut wie gar keine Resonanz mehr bekommt, ist mir auch das Geld dafür zu schade.

Wer mehr von mir sehen will ist herzlich eingeladen auf photo.net oder unter 1x.com meine Bilder anzusehen.

Diese Seite hier ist jedenfalls nicht mehr meine Haus- und Hofadresse.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Mit Erschrecken habe ich festgestellt, daß ich seit nunmehr 9 Jahren diesem Irrsinn hier in der FC die Stange halte.

Seit das neue Outfit scharfgeschaltet wurde, gingen die Anzahl der Kontakte rapide den Berg runter, so daß ich ernsthaft darüber nachdenke, wie ich dem begegnen kann... aber es ist wohl sinnlos ... es ist ja doch keiner mehr hier....

Ich danke ein paar altgedienten Getreuen, die es auch heute noch wert finden, ein paar Buchstaben unter meine Bilder zu pinnen. Vielleicht kommt ja bald die Zetaversion der FC, bei der es reicht, den Gedanken zu denken und die Anmerkung erreicht den Adressaten. Gleichzeitig rege ich ich an, die Thumbs doch am besten seitenfüllend zu gestalten, daß man den doch überlasteten rechten Zeigefinger nicht noch durch weitere Maus-Klicks weiter malträtiert.

Vielleicht ein Beitrag zur WWW-Weltgesundheit?

Die Zeiten, in denen ich hoffte, hier ein paar anregende Konversationen führen zu können, Bildkritik und vielleicht sogar Verbesserungsvorschläge zu erhalten sind jedenfalls endgültig vorbei.

Im Moment denke ich darüber nach, wie ich stattdessen meine Pausenzeiten in der Praxis füllen kann...

Briefmarken sammeln ist ja auch ganz schön!

August 2012

Christine von Diepenbroek







Fotografie ist für mich die beste Art Ideen kreativ umzusetzen, Bildideen Substanz zu verleihen.

Mein Ziel ist es, Menschen mit meinen Bildern nachdenklich zu machen, zum schmunzeln zu bringen, wütende Reaktionen und kontroverse Diskussionen hervorzurufen. Zum Teil gelingt dies. Zumindest scheine ich es zu schaffen, daß man nicht immer einfach weiterklickt.

Ich danke vor allem meinen Modellen, die immer und jederzeit ganzen Einsatz zeigen und mit ihrer eigenen Kreativität den Input für die Inszenierungen liefern.

Es ist gut, ein wenig verrückt zu sein - das Normale verschwindet in der Masse.

Wer Lust hat, sich bei mir vor der Kamera auszutoben, sei herzlich eingeladen.

Man sieht nur mit dem Herzen gut!

Das Profilbild stammt von Anke M. Danke dafür.

Anmerkungen   Registriere Dich nun kostenlos, und verfasse selber Kommentare!
  • ickedausb ickedausb , 01.02.14

    super bilder...hat richtig spaß gemacht sie an zu sehen... ;O)))

  • Coralejo Coralejo , 06.12.13

    Liebe Christine von. ...... und zu ....

    seit neuestem habe ich beschlossen, Abschiede nur noch kurz zu kommentieren.
    Denn sie sind meistens ewig und endgültig!
    Deshalb habe ich auch nur die ersten zwei Sätze Ihres Profiltextes gelesen.
    Die Welt verwandelt sich rasend in einen mittelalterlichen Narrenstall,
    mit Inquisitoren, Henkern und verbrannten Ammen,
    die ja die Grundlage des Seins gewährleisten.

    Nun, ohne Ihre Gründe gelesen zu haben,
    bewahre ich den Eindruck, Sie handeln wohl überlegt.
    Das ist gut so.

    Eine Runde spiele ich noch mit,
    dann fallen Entscheidungen - viele!

    Adieu,

    Caprice


    Coralejo


    P.S. Nach ausführlicher Galeriebesichtigung sei festgehalten: lustvoller Humor, schriller Aberwitz, fantastische Deko und Montagen, ungewöhnliche Wahrheiten in surrealer Inszenierung. Dora Mar lässt grüßen (die mit den schwarzen Samthandschuhen und der tanzenden Messerspitze zwischen ihren gespreizten Fingern)

  • Epizentrus Epizentrus , 14.10.13

    Eine herrlich skurrile Sammlung, habe ich eben erst gefunden. Was mir gefällt: Deine Bilder sind eigenständig und sperrig, schwer einzuordnen, machen es einem nicht leicht, sie in eine Schublade zu packen - Querdenkerbilder.
    Sehr spannend.
    der Epi

  • R. Pirzl R. Pirzl , 05.10.13

    Ich hab zwar schon einmal eine Anmerkung "fallen" gelassen. Aber ich kann`s nicht lassen: zwei Große ihrer Zeit: Johannes Mario Simmel im Wort - Christiane Diepenbroek im Bild. Es ist diese feine Ironie, die aus Deinen perfekten Bildern spricht. Faszinierend und gleichzeitig ein spannender Hingucker auf das (All-)Tägliche, so wie es leider sehr oft vorkommt.
    Richard

  • Hans-Werner Böhme Hans-Werner Böhme , 27.05.13

    ... also ich bin durch die Aktion "Hier wurde Kunst gelöscht" auf Deine Kommentare gestoßen.
    Ich glaube nicht, dass das Problem bei Leuten zu suchen ist, die geistreiche Konversationen führen wollen (sicher wohl nur über PM & QM), sondern bei den vielen massenkompatiblen Buddy-Schleimern.
    Ich würde mich sehr gerne anregend und weiterbringend austauschen, aber finde hier nur schwer Gleichgesinnte, die meine Art Dinge zu sehen, begeistert.
    Wenn zahlende Masse 70 % ausmacht (einfach nur geschätzt), dann ist das für´s Geschäftsmodell fc sicher wichtiger, als eine Handvoll "Spinner" mit intellektuellem Hintergrund ...

    DeviantART wäre ja noch ´ne Alternative, but my English is not good enough.

    Aber meine Aufreger liegen zusätzlich auch noch an wichtigen Nebenschauplätzen - die Beispiele würden wohl jetzt zu weit führen.

    Bleib´ einfach noch ein wenig da ... der Tod stirbt vor der Hoffnung!
    HWB

  • muffart muffart , 22.05.13

    Ich hab dich gerade erst entdeckt, hier in dieser riesen Ansammlung von vielen interessanten Fotografen.
    Kompliment deine Fotos sind höchst kreativ und voll von genialen Ideen raffiniert arrangiert.
    Eine Gratwanderung zwischen Kunst, Unterhaltung und Kitsch, was dir nicht immer gelingt.
    Alles in allem eine beeindruckend, spannende Präsentation.

  • Erkan Camlilar Erkan Camlilar , 11.05.13

    abonnierte grüße =)

    lg
    khan

  • HildeM HildeM , 10.05.13

    Bin über die Gallerie Diskussion auf Deine Seite gestoßen. Komme zwar von der Landschaftsfraktion, aber ich finde Deine Bilder ganz hervorragend inszeniert, witzig, skurril absolut gegen den mainstream hier in der fc. Schade das Du der fc den Rücken kehren willst, dann bleibt nur noch Dackel und Eisvogel und co. Solange Du noch hier bist setze ich Dich auf orange.
    Gruß Markus

  • Greta Schnall Greta Schnall , 02.05.13

    ...nichts desto Trotz habe ich deine Bilder auf "orange" gesetzt, da ich selten so amüsante Szenen gesehen habe!

  • Crosland marie Crosland marie , 28.04.13

    J'adore vos clichés ils sont super drole et vraiment tres originals bravo
    Amitié Marie

Nach
oben