Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Foto-Graf ICH


Free Mitglied, Berlin, Prenzlauer Berg

bitter

soundtrack: john hartford - man of constant sorrow

täglich würd' ich rosen stehlen
unter mördergärtners blick
ich kann die liebe nicht verhehlen
und sehnsucht sitzt mir im genick.
(fgi. 2006)

Kommentare 12

  • Foto-Graf ICH 15. August 2006, 18:38

    christian: das wage ich zu bezweifeln. ich kenne einige beispiele für kreative wandkünstler aus wien.
  • Christian Fürst 15. August 2006, 7:57

    Berliner wandkünstler sind offenbar kreativer, als die Wiener
  • Foto-Graf ICH 31. Juli 2006, 15:21

    carolin:

    sieben kinder

    wie viele kinder haben sie eigentlich? - sieben
    zwei von der ersten frau
    zwei von der zweiten frau
    zwei von der dritten frau
    und eins
    ein ganz kleins
    von mir selber...

    (ernst jandl)

    illtum ausgeschlossen. ;-))

    hermann: wenn du das sagst!
  • Hermann Klecker 31. Juli 2006, 1:19

    Geil!
  • Foto-Graf ICH 30. Juli 2006, 19:27

    carolin:

    nein

    nein

    nein

    nein

    nein

    nein

    nein

    (beantwortung von sieben nicht gestellten fragen)

    (ernst jandl)

    statt dusslichquatschen. ;-))
  • Foto-Graf ICH 30. Juli 2006, 18:17

    manuela: ich möchte nicht wissen, in welche richtung deine gedanken gegangen sind. ;-))

    carolin: wenn du wüsstest, was ich alles heute noch nicht kenne... ;-))

  • Mañuela Grabo 30. Juli 2006, 15:20

    @ carolin - *ggg*
  • Foto-Graf ICH 30. Juli 2006, 12:40

    carolin: bluegrass-fan war ich schon immer...ich bin mit den waltons groß geworden. ;-))

    der konzertfilm ist auch klasse, ja.
  • Foto-Graf ICH 30. Juli 2006, 12:28

    ich hoffe, es ist ein lied, welches ihnen gefällt, frau ali. ich kenne es nämlich nicht...

    carolin: diese version ist aus dem soundtrack von "o brother, where art thou"...einer meiner lieblingsfilme.

    schönen sonntag auch für dich! :-))
  • Frau Ali 30. Juli 2006, 12:05

    "ist der rasierer jetzt kaputt oder was?
    gott, was sieht der bitter aus.
    mehr ränder als augen und die unterlaufen..."

    Jetzt haben Sie ein Lied in meinem Kopf angemacht. :-)
  • Foto-Graf ICH 30. Juli 2006, 11:50

    der hat scheinbar gar nicht geschlafen. und im büro war er auch schon lange nicht mehr. er hat seine stelle aus liebeskummer gekündigt. jetzt hat er kein geld mehr für den morgenkaffee. und einen spiegel hat er auch schon lange nicht mehr gesehen. das schicksal kann grausam sein. wenn er nicht wenigstens noch die krawatte hätte, wäre ihm wohl auch der letzte schneid genommen... ;-))
  • Frau Ali 30. Juli 2006, 11:12

    Der hat anscheinend noch weniger geschlafen als ich, der Arme.
    Vielleicht kommt er auch gerade aus dem Büro und hatte einen harten Tag, seine Krawatte ist ja schon verrutscht...

    Die Farben sind toll!