Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gerd Brandenburger


Basic Mitglied, Damme

Birkenallee

Mein erster Versuch in IR mit der 400D: Iso 200; Filter Hoya R72; Sigma 18-200 (53); Blende 4,5; 4 Sekunden.

Kommentare 3

  • Immo Langfeld 5. März 2008, 13:56

    Ja, hier bin ich auch schon gefahren. Obwohl die Birken noch kein Grün haben, kommt doch schon das typische Infrarotgefühl rüber. Dadurch wird auch die Tiefe verstärkt. War eine gute Idee, werde ich auch wieder machen.
    lg Immo
  • Gerd Brandenburger 5. März 2008, 10:08

    Du hast recht, es ist die Strasse vom Schäferhof Richtung Kemphausen bzw. Rüschendorf.
    Die Aufnahmedaten habe ich bei dir abgekupfert. Aufgenommen habe ich im RAW-Format mit automatischem Weissabgleich. Das Bild sah dann so aus:
    IR-Aufnahme unbearbeitet
    IR-Aufnahme unbearbeitet
    Gerd Brandenburger

    Im RAW-Converter habe ich dann die Farbtemperatur ganz nach links (2000) gestellt und an den anderen Reglern so lange gespielt, bis ein einigermaßen ausgeglichenes Histogramm herauskam. In Fotoshop CS3 habe ich dann mit Bild/anpassungen/gleiche Farbe einen einigermaßen neutralen Farbton eingeregelt und mit der Gradationskurve den Kontrast verbessert. Nach Freistellung des Ausschnittes habe ich noch mit dem selektiven Scharfzeichner die Schärfe geregelt.

    Der Bearbeitungsaufwand ist bei Kameras mit nightshot-Modus oder ganz ohne IR-Sperre wesentlich geringer. Zum Beispiel habe ich dieses Foto kaum nachbearbeitet:
    Märchenwald?
    Märchenwald?
    Gerd Brandenburger

    Aufgenommen mit der Ricoh Caplio R1 und IR 780-Filter (ist für die 400d viel zu dunkel).
    Gruß Gerd.
  • Hans Märtin 4. März 2008, 19:01

    Hallo gerd, ich dachte im ersten Moment, du hättest "meine" Birkenallee
    IRALLEE
    IRALLEE
    Hans Märtin


    verwendet, sieht aber so aus, als wenn es die Straße vom Schäferhof Richtung Kemphausen ist :-))

    Deine Aufnahmedaten sind ja etwa wie meine.....hast du einen Weissabgleich vorgenommen?
    Wie sah dein unbearbeitetes Foto aus?
    Rot oder so ungefähr :
    The long way
    The long way
    Hans Märtin
    ?
    Dieses Foto ist farblich fast unbearbeitet.

    lg Hans