Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

hamek


Pro Mitglied, Sachsen

Kommentare 6

  • Eckhard von Holdt 18. März 2016, 10:29

    Eindeutig ein Baummarder. Ein in der Literatur genanntes Unterscheidungsmerkmal gegenüber den Steinmarder soll der kleinere, nicht auf die Beine reichende Kehlfleck sein. Dieses Foto zeigt nun überdeutlich, dass dieses ein nur sehr vages Indiz ist, weil bei beiden Arten Form und Ausdehnung des Fleckes offenbar sehr variabel ist.

    Schöne Grüße
  • Macro-Jones67 6. Juni 2014, 18:59

    Das Glück gehört den tüchtigen.
    Klasse !!!!
    BG Mario
  • hamek 1. Juni 2014, 11:51

    aber leider nur vom Turm aus
  • Heike.Thomas 1. Juni 2014, 11:31

    Schön, dass du ihn noch mal ohne Wehr erwischt hast.
    Klasse!
    LG Heike
  • Stephan Christ 31. Mai 2014, 7:59

    Einen Baummarder zu erwischen bedarf schon einer Portion Glück und dann auch noch so nah. Glückwunsch. Schade das Du nicht ein bisschen runter gehen konntest um eine tiefere Pos. zu erreichen. Dann wärs ein Knaller.

    Stephan
  • Simone Kamm 31. Mai 2014, 7:02

    den konntest du aufnehmen, klasse! Auch deine anderen neuen Aufnahmen in ihrer Vielfalt sind bemerkenswert!

Informationen

Sektion
Ordner 2014
Klicks 707
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS-1DS
Objektiv Canon EF 300mm f/2.8L IS
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 600.0 mm
ISO 250