Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Aus Raider wurde Twix ...

Aus Raider wurde Twix ...

1.099 13

Gerd Breuer


Pro Mitglied, Lüdinghausen

Aus Raider wurde Twix ...

... und Mars gibt's jetzt als Zug.
Seit ein paar Wochen fährt die Spedition Mars zwischen Luxemburg und der Türkei umher , gezogen werden die Züge bis/ von München von der CFL Cargo.Auf der Lok scheint man sogar zu wissen wer die Hauptlast der Euro-Krise trägt, Herr Juncker weiss es zwar auch, aber es scheint ihm nocht nicht ganz zu reichen.
Am 22 .9.2012 erreicht der " Mars-Zug " die Innenkurve zwischen Karlstadt und Himmelstadt unterhalb des Stettener Steins und so geht es mit einem neuen Speditionsganzzug in eine neue Runde der von Christian initiierten Serie solcher Züge.

Mars , Snickers und Twix stammen wie Frolic und Chappy alle vom selben Hersteller - na dann guten Hunger.

Start der Serie von Christian :

Kommentare 13

  • Michael Beer 1. Oktober 2012, 22:28

    Solche tollen Züge kann man bei uns leider nicht erwischen, nur Autozüge, Autozüge, Autozüge..., dann muss ich mich eben an deinem tollen Bild erfreuen!

    Gruß Michael
  • KBS 705 (3) 1. Oktober 2012, 18:58

    @ Christian:
    Fahrtage und Fahrzeiten habe ich leider keine - aber ich denke, dass man mit etwas Glück den Zug durchaus erwischen kann. Es aber genauso gut sein, dass der Zug kurzfristig in einem großen Eisenbahnforum vorgemeldet wird.

    Zum Thema Affenfelsen: Der Zug dürfte dort, sofern er nicht über die Riedbahn (um)geleitet wird, durchaus vorbei kommen. Und für den dort nordwärts fahrenden Zug gäbe es ja auch genügend andere Stellen... ;-)

    Viele Grüße,
    Kevin
  • Christian Kammerer 1. Oktober 2012, 18:32

    @ Markus,

    na, ich denke, dass die Auflieger auch irgendwann wieder zurück müssen und dann den gleichen Laufweg nehmen werden. Okay, vielleicht passiert der nordwärts fahrende Zug den Affenfelsen bei Dunkelheit, aber man kann ja nie wissen...

    ...der Zugzielanzeiger ist mir ehrlicherweise auch nicht aufgefallen, hast ein gutes Auge.

    ;o)

    Gruß und allzeit gutes Licht
    Christian
  • markus.barth 1. Oktober 2012, 17:41

    Den hätten sie auch gerne durchs Neckartal schicken können.

    @Christian: Am Affenfelsen wirst Du Ihn aber nur von hinten bewundern können.

    Fällt mir eben erst auf: Der Text im Zielanzeiger ist ja Klasse.
  • Christian Kammerer 1. Oktober 2012, 15:34

    @ Kevin,

    vielen Dank für die Infos.

    D. h. er passiert zwei Klassiker, den Böhl-Iggelheimer Fotobaum und den Affenfelsen bei Heddesheim.

    Ich hätte nicht geglaubt, dass er diesen Laufweg nimmt, denn ich dachte, wenn er durch die Pfalz fährt, nimmt er ab Mannheim den direkten Weg via Graben-Neudorf – Bruchsal – Bretten – Stuttgart – Filstalbahn – München und nicht den „Umweg“ über Darmstadt und das Maintal.

    Du (oder irgendwer anders) hast nicht noch zufällig die Verkehrstage bzw. Zeiten?

    Gruß und allzeit gutes Licht
    Christian
  • KBS 705 (3) 1. Oktober 2012, 13:52

    @ Christian:
    Bezüglich Deiner Frage, wo man den Zug in der Pfalz ablichten kann:

    Der Zug fährt Luxemburg - Saarland - Kaiserslautern - Neustadt/W. - Mannheim - Bergstraße - Darmstadt - Maintal - usw.

    Daher kann man den Zug eigentlich auch in der Pfalz ablichten, wenn er denn tagsüber fährt. ;-)

    Viele Grüße,
    Kevin
  • Christian Kammerer 1. Oktober 2012, 12:37

    Diesen Zug kannte ich auch noch nicht, scheint aber ein lohnendes Ziel zu sein…

    …sauber Aufnahme, wie nicht anders zu erwarten.

    Aber helft mir mal auf die Sprünge: Der Laufweg ist Luxembourg – München und dann weiter in die Türkei, Du hast ihn im Maintal fotografiert, wo kann man dann den Zug in der Pfalz (wie Kevin schrieb) ablichten?

    Ach so, bevor ich es vergesse, Danke fürs verlinken…

    Gruß und allzeit gutes Licht
    Christian
  • Andreas Eckmann 105 29. September 2012, 20:56

    Eine ganz tolle Aufnhme mit einem schönen Zug und einem tollen Motiv.
    Gruß Andreas.
  • Jens Naber 4 29. September 2012, 15:50

    Diesen Ganzzug kannte ich noch gar nicht, aber er gibt ein tolles Bild ab, zumal die Auflieger auch wunderbar mit der Lackierung der Lok harmonieren.

    Schön abgelichtet und mit informativem Text präsentiert - gut gelungen!

    Viele Grüße
    Jens
  • Georg Stephan Lochner (2) 28. September 2012, 23:52

    Intermodalverkehr wie man ihn gerne sieht, top Motiv!

    VG
    GSL
  • markus.barth 28. September 2012, 20:04

    Gut dass Du es ansprichst. Ich werde nämlich öfter mal schepp angeguckt, wenn ich zu Twix Raider sage. ;.)

    Wie gewohnt starke Aufnahme, besonders die Platzierung des Bügels ist hier perfekt gelungen.
  • KBS 705 (3) 28. September 2012, 19:43

    Dieser Zug steht bei mir schon auf der Liste, um der Leistung mal in der Pfalz aufzulauern...

    Das dürfte die einzige Leistung der CFL sein, die es bis "tief" in den Süden Deutschlands schafft. Somit dürfte diese Leistung durchaus Potenzial zum "Starzug" haben.

    Schön finde ich, wie sich dieser Ganzzug von der spektakulären Steinwand abhebt. Die Fahne im Führerstand ist zudem ein nettes Detail, das die Szene auflockert.

    Gelungen!

    Viele Grüße,
    Kevin
  • Dieter Jüngling 28. September 2012, 18:52

    Solche Ganzzüge sehen immer gut aus. Hier ist er auch ein schöner Farbkontrast zur Umgebung.
    Sieht gut aus.
    Gruß D. J.