Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
3.845 18

Stefan Negelmann


Community Manager , Berlin-Kladow

Antonio

spontanes Portrait auf einem Mittelalterfest in Roccatederighi

5D & 35/1.4 (Offenblende)

Roccathederighi / Medioevo / Maremma / Toscana

Kommentare 18

  • ostsee 27. März 2011, 18:51

    Klasse!
    LG Marina
  • Jürgen Neumann 31. Oktober 2009, 11:47

    Sehr schöne Hell/Dunkel- und Schärfe-Verteilung. Einziger Kritikpunkt wie Andreas. Gefällt mit trotzdem gut.
    Gruß Jürgen
  • Olaf Luppes 7. Oktober 2009, 18:24

    Hallo Stefan,
    ich freue mich wieder Fotos von Dir sehen zu können. Hier haben Dich schon so ein paar "Alteingesessene" vermisst.

    Wunderbar, dieses Portrait. So etwas liebe ich.

    Eine wunderbar Linse hast Du da.

    Ich freue mich auf weitere Fotos.

    VG
    Olaf
  • Andreas Hurni 23. September 2009, 23:19

    antonio sieht im vorschaubild aus wie ein engel.

    ich schreibs wiedermal: sehr gutes bild


    ... aber das könnte ich eigentlich bei all deinen bildern schreiben.
  • MICHAEL stüben 19. September 2009, 9:16

    Ja die Sehnsucht...kann ein starker Antrieb sein. Das träumen inclusive.
  • Stefan Negelmann 18. September 2009, 9:32

    Ich danke Euch allen ganz herzlich.

    @Michael:
    was es gebracht hat? noch stärkere Sehnsucht...

    @Ulla:
    jeder fängt mal klein an:-)

    @Christian:
    mittlerweile wirklich ein wenig...

    @Andreas:
    Danke Dir - geht so...

    wegen des Lichtes da "am Kopf" hatte ich auch überlegt, mich dann aber gegen das Stempeln entschieden - warum? weiß nicht, so ein Gefühl...

    @Lothar:
    Danke Dir:-))
  • Lothar Hentschel 17. September 2009, 23:11

    Negelmann... Negelmann--- Hast Du Dir einen starken Bart wachsen lassen... steht Dir ausgezeichnet :-) auch das Hemd ist stark...

    liebe Grüße
  • Liz Collet 17. September 2009, 14:13

    ** ** **
  • my Way 17. September 2009, 13:01

    sehr gut, wirkt authentisch - eine schöne Szene
    LG
  • ...AndreasB... 17. September 2009, 12:13

    Hallo Stefan,

    alles wieder gesund?

    Wunderbares Bild, sehr gut getroffen. Die Tonung passt perfekt zu diesem Motiv und die S/W-Umwandlung wie nicht anders von dir erwartet! Einziger Kritikpunkt wäre der Lichtfleck über seinem Kopf, aber das ist nun wirklich Meckern auf allerhöchstem Niveau!

    VG Andreas
  • Rainer eSCeHa 17. September 2009, 11:04

    schönes Licht !
  • Christian Fürst 17. September 2009, 10:06

    vermutlich kennst Du ihn schon persönlich. ein begeisterungsfähiger Blick
  • Anne Kaiser 17. September 2009, 9:44

    Da handelt es sich wirklich um einen Erleuchteten... ganz starkes Portrait!

    LG Detlef
  • Doris K 17. September 2009, 9:23

    *seufzaberausanderengründen*

    ;-)))
    lg do
  • Michael Albat 17. September 2009, 8:45

    @Ulla
    *seufz*