Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
944 19

Conny Wermke


World Mitglied, Mecklenburg-Vorpommern

Anstrengend..

..aber einfach herrlich, der Aufstieg zum Schrammstein. Nachher ging es nur noch über Stiegen und Leitern. Als KInd von der Küste bin ich das nicht gewohnt..aber die Mühe hat sich gelohnt! Den Fotorucksack habe ich auf den Leitern dann doch abgegeben, zumindest runter
:-))

Kommentare 19

  • Joachim Kretschmer 10. September 2009, 20:40

    . . . ein feines Erinnerungsmotiv . . . Viele Grüße, Joachim.
  • Charles Hostettler 6. September 2009, 22:21

    super aufnahme aus dieser perspektive.
    lg charles
  • Klaus-D. Weber 6. September 2009, 19:27

    Da schalte ich Dich nun ein um Naturaufnahmen von der Küste zu sehen, und nun ... klettern in der Sächsischen Schweiz. Also ich finde, ... Du kannst auch anstrengend sein. Zum Bild - keine Kritik.
    VG Klaus
  • Detlef Schieberle 6. September 2009, 17:36

    Bestimmt nicht jedermanns Sache - aber eine schöne Perspektive.
    vG Detlef
  • shake 6. September 2009, 17:10

    Das macht bestimmt Spaß da rauf und runter zu klettern, wenn man das Gewicht der Fotoausrüstung auf dem Rücken trägt ;-)
    Deine Perspektive verdeutlicht sehr schön wie steil die Leiter hier ist.
    LG Thomas
  • Angela .M. 6. September 2009, 14:16

    dann wünsche ich dir, dass es hinterher kein böses Erwachen gibt ;o)

    weiterhin viel Spaß!
    lg Angela
  • Marko König 6. September 2009, 11:30

    Ja - immer wieder eine Reise wert!
    Viele Grüße,
    Marko
  • Frank Moser 6. September 2009, 9:35

    Na ja - die ersten Anzeichen von Vernunft - das mit dem Fotorcksack abgeben bei Runtergehen! :-)
    Ansonsten: Schön steil. Hat Deine Tochter gut festgehalten. Aber ganz geschickt schaust Du nach unten - sollte wohl niemand sehen, wie anstrengend der Aufstieg war! :-) - oder war das der Abstieg und der junge Mann unter Dir ... ?
    Viel Spass noch dort!

    Liebe Grüße
    Frank.
  • Claus a. d. Ruhrland 6. September 2009, 7:19

    Ein Klassefoto, gute Perspektive, man spürt fast die Höhenluft. *lach Nichts für mich, mir hat die Stiege an euren Kreidefelsen schon fast gereicht. Aber Training ist alles.
    LG Claus
  • Burkhard Wysekal 6. September 2009, 0:33

    Ein sehr schöner Einblick mit angenehm ,weichem Licht. Da kann man die Kletterer und die Schlucht einwandfrei und bei bester Schärfe erkennen. Ich war vor 25 Jahren mal da.....bin immer noch begeistert...:-)).
    LG, Burkhard
  • De Wolli 6. September 2009, 0:22

    Erinnert mich an Tirol...
    Klasse, solche Touren.
    Wir haben oft unsere Hunde über solche Stiegen getragen.
    Könnte sofort wieder los....
  • Karin und Lothar Brümmer 5. September 2009, 23:24

    Das sieht gefährlicher aus wie es ist - oben geblieben ist noch keiner.
    Viele Grüße Lothar
  • Uwe Kantz 5. September 2009, 23:09

    Sieht wirklich steil aus.
    Aber die Landschaft hat sicher für die Strapazen endschädigt.
    LG Uwe
  • Maren Lange (ML) 5. September 2009, 22:14

    na, das scheint mir nicht nur anstrengend sondern auch nicht ungefährlich zu sein! gut das du jemanden zum rucksacktragen hattest. klasse foto!
    lg maren
  • Charly 5. September 2009, 21:58

    Muss toll sein dort. Ich würde das nicht mehr schaffen.
    LG charly