Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Peter Arnheiter


World Mitglied, Arnegg

Am Seealpsee

Auf vielseitigen Wunsch werde ich Euch noch mit einigen weiteren Bildern aus dem Alpstein langweilen!

Der Alpstein, ein Ostschweizer Kalkgebirge, besteht aus drei fast parallelen Ketten.
Die höchsten Gipfel sind der bekannte Säntis, der Altmann und der Wildhauser Schafberg.
Der Alpstein ist mit einem ausgedehnten Netz von zum Teil anspruchsvollen Bergwegen sehr gut erschlossen
und bietet dem ambitionierten Kletterer eine Fülle von Routen jeglichen Schwierigkeitsgrades.

Meine Bergtour führte mich von Wasserauen, 876 m zum Seealpsee und anschliessend über den Mesmer, 1613 m zum Säntis, 2504 m (Café Mélange, Coupe Romanoff).
Den Abstieg wählte ich über die nordwestliche Alpsteinkette mit einem Abstecher zum Öhrli, 2194 m und danach zurück nach Wasserauen.
Diese Tour wird wegen der zu überwindenden Höhendifferenz gelegentlich unterschätzt,
kommen doch mit allen Gegensteigungen ca. 2000 Höhenmeter Aufstieg zusammen.

Zum Bild: Ich warte gespannt auf reflexionstechnische Kritik- und Knackpunkte!

Sony Alpha 100
1/30 s, F 8, 45 mm, ISO 100, Kamera auf einem Stein aufgelegt, elektrische Kabelauslösung

Kommentare 24

  • Marianne Rüegg 30. Mai 2007, 20:18

    Die Spiegelung ist einfach Super! Gefällt mir sehr gut...
    LG Mari
  • Manuela Kulpa 29. Mai 2007, 16:29

    pssst, bitte nicht stören, ich schwelge derzeit in meinen Gedanken :o), zauberhaft, einfach nur zauberhaft...
    lg Manuela
  • Doris H-. 28. Mai 2007, 23:54

    ... traumhaft diese Natur ...
    wunderschön die Nadelbäume in der Mitte des Bildes ... so habe ich sie gern als Kind gemalt ...
    klasse Dein Bildaufbau, die Schärfe und die wunderbare glasklare Spiegelung im rechten Teil des Bildes ...
    auch die Spiegelung mit der leichten Verzerrung durch die Wasserbewegung wirkt sehr schön ...
    wieder ein großartiges Bild, Peter ...
    liebe Grüße
    Doris
  • Josef Heeb 28. Mai 2007, 22:47

    Dieses Detail ist mir im grossen Bild schon aufgefallen.
    Allerdings möchte ich mich Silvia wegen dem grossen Baum anschliessen. Obwohl dann eventuell der Zaum nicht so stark zur Geltung kommt.
    Ein sehr schönes Bild, das die Schönheit dieser Gegend zeigt.
    Gruss Josef
  • Bergfee 28. Mai 2007, 19:22

    Perfekte Spiegelung, tolle Bildgestaltung, gute Schärfe, schöne Farben !
    LG Eva
  • Lara Linnartz 28. Mai 2007, 17:35

    super lichtstimmung! die farben sind sehr harmonisch. wieder einmal spitzenmäßig eingefangen. deine naturaufnahmen sind wunderschön! lg lara
  • Richard Walter 28. Mai 2007, 13:52

    Wunderschönes Bild. War auch mal da vor Jahren.
    Einmalig, diese Spiegelung!

    lg Richard
  • Helmut Portenkirchner 27. Mai 2007, 22:08

    Sehr schön aber das erste ist noch besser

    Gruß Helmut
  • Micha Berger - Foto 27. Mai 2007, 20:41

    ....wer zu spät kommt.....:-))
    um es kurz zu machen.. : perfekte spiegelung, beste schärfe und bildaufbau vom feinsten....
    glückwunsch zu dem toll "erwanderten" foto
    gruss micha
  • K fotofex 27. Mai 2007, 12:41

    Ganz herrlich, schön ist es in den Bergen, gell? lg Kerstin
  • Lemberger 27. Mai 2007, 10:10

    Einmalig schöne Aufnahme von einem herrlichen Fleckchen Erde!
    Die Spiegelung ist super scharf- da warst du aber früh dran, denn sonst ist der See ja nicht so ruhig. Als wir dort waren, war viel los, und somit nix mehr mit Spiegelung!
    Wünschen dir noch schöne Pfingsttage!
    LG Hans und Maria
  • Kriss die Tina 27. Mai 2007, 10:03

    @Silvia
    Ja, das wäre auch ne Idee, wahrscheinlich kommt es sehr auf den Betrachtungswinkel an.
    Aber du hast das Gleiche entdeckt wie ich :).
  • Silvia Wiese 27. Mai 2007, 10:00

    Ein sehr idylische Bild, das hat was, wenn man noch ein weniger mehr nach hinten gegangen wäre, dann hättest du den rechten Baum mit Spiegelung ganz drauf bekommen, die frage ist natürlich ob du überhaupt noch nach hinten gehen konntest :-)))
    LG Silvi
  • Kriss die Tina 27. Mai 2007, 9:39

    Hach, was für ein idyllisches Fleckchen und Spiegelungen sind doch immer wieder ein schönes Motiv. :)
    Da kann man ja im Winter mit den Ski den hang runterfahren im Fahren auf Schlittschuhe umwechseln und dann noch ne Runde über den See schlittern. :)))
    lg, tina

    p.s. achso, die Knackpunkte:
    Wenn du es ein Stückchen nach links gedreht hättest würden die Reflektionspunkte auch im rechten Bildteil übereinstimmen, glaube ich.
    Du wolltest es so :)).
  • Martina Bie. 27. Mai 2007, 9:23

    ich sag mal nichts weiter: ich schaue und schaue und schweige vor glück...
    lg martina
  • Norbert Siegel 27. Mai 2007, 8:48

    Man kann die Ruhe und Beschaulichkeit förmlich spüren.
    VG Norbert
  • Petra Sommerlad 27. Mai 2007, 3:43

    Das ist einfach traumhaft. Nicht nur die Landschaft, auch die Aufnahme selbst. Ich hätte vermutlich links noch einen Zentimeter weggenommen, aber das ist reine Geschmackssache. LG PEtra
  • Ueli Wyss 27. Mai 2007, 0:37

    Langweilen willst du uns mit den Bildern, Peter?
    Das wird dir nicht gelingen! Dieses ist einmalig schön!
    Die perfekte Spiegelung im fast glatten Wasser, die Farben, das Licht und auch mir gefällt wie die Spiegelung im Wasser den Zaun in einer sehr interessanten Form widergibt.
    Darüber hinaus ist das Bild knackscharf - super!
    Ich wünsche dir ein erholsahmes und besinnliches Pfingstfest!
    Liebe Grüsse
    Ueli
  • Klaus Hofacker 26. Mai 2007, 23:52

    Wenn ich mir deine Spiegelung so ansehe, waren die äußeren Umstände wohl ziemlich perfekt für das Konzept deiner Aufnahme. Die Spiegelung ist es jedenfalls und die sich wieder holenden Linien im Wasser faszinieren mich.
    Ich wünsche dir noch ein wunderschönes Pfingstwochenende...
    LG Klaus
  • Wolfram D. 26. Mai 2007, 23:02

    auch sehr schön, muss toll sein, an diesem See.
    LG, Wolfram
  • stefan-arendt 26. Mai 2007, 22:47

    fantastische aufnahme.
    lg stefan
  • Fredi Gyger 26. Mai 2007, 22:27

    Der Begeisterung meiner Vor-Schreiberinnen kann ich mich uneingeschränkt anschliessen!
    Was mir am besten gefällt: Wie sich dieser helle Zaun durch das Bild zieht und die Insel "umkreist" - absolut klasse.
    Herzliche Grüsse, Fredi
    PS: Und Deine Beschreibung macht Lust auf Wandern und Coupe Romanoff *g*
  • Iris Tsch. 26. Mai 2007, 22:12

    Wow, ich finde Wasserspiegelungen, egal welcher Art, immer wieder wunderbar! Es ist einfach so faszinierend, wie ein bisschen Wasser und Licht zusammen so etwas schönes hervorbringen können!
    Die Spiegelung ist perfekt, der Ort erscheint mir wunderbar! Vielleicht mache ich diese Wanderung auch einmal?
    Lg Iris

    P.S. Was noch interessant / experimentiell wäre... Bild verkehrt herum einstellen. :-)
  • Hannelore Ehrich 26. Mai 2007, 22:04

    Doll, die Spiegelung ist fast so scharf wie das Original. Hannelore