Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Am laufenden Band...

Am laufenden Band...

798 9

André Thissen


Pro Mitglied, Moers

Am laufenden Band...

...fand diese Aufnahme zum Glück nicht statt, denn sonst wäre ich meine Kamera bestimmt quitt gewesen wie man auf dem Vorgängerbild sieht ;-)

Mitten drin.....
Mitten drin.....
André Thissen


Aber dafür war das Band besonders gut ausgeleuchtet.
Ich schätze mal, jeder der im Ruhrgebiet schonmal nach Nachtmotiven gesucht hat, hat vor diesem Band gestanden.
Nur wo war das nochmal?? ;-)

Kommentare 9

  • indugrafie (punkt) de 23. August 2005, 20:56

    @Andre: aha, von dieser fies grün angeleuchteten bergeverladung aus. nachdem das teil damals von TKS fertiggebaut war, die zäune noch fehlten und ich mal ein paar meter aufs gelände wagte, kam sofort so ein mufti von wegen "fotografieren verboten" ..... bin dann zur bahnverladung hoch (da fehlte damals auch das tor), habe mir das dingen angesehen, aber kein foto gemacht....
  • André Thissen 23. August 2005, 19:30

    @Björn: Raten gilt nicht ;-)
    Es ist nicht Lohberg sondern Prosper 2.
    Genauer gesagt die gegenüber der Aufbereitung stehende Bergeverladung von Prosper Haniel.

    Leider gibt es für den Tipp Lohberg nur den Trostpreis:
    Ein Blick durchs Zechentor, aber nur tagsüber *gg*
    Gruss André
  • indugrafie (punkt) de 23. August 2005, 14:58

    .... walsum hat auch schöne bandanlagen:
    Das Bandbrückenkreuz
    Das Bandbrückenkreuz
    indugrafie (punkt) de
    also wenn die anlage in der liste schon vorhanden ist, dann wirds vermutlich lohberg sein???

    sachma, was gibs eigentlich zu gewinnen?? eine nächtliche führung über zielgelänge?

    gruß Björn
  • André Thissen 23. August 2005, 13:13

    @all:Diesen künstlerischen Aspekt hab ich bei dem Bild so noch garnicht bemerkt ;-)
    Aber wo ihr es so schreibt *gg*
    @Björn: Die Anlage ist in deiner Liste schon vorhanden.
    Wegfallen sollte jedoch Franz-Haniel als Teil von Prosper Haniel und dazu Bandlos.Dazu gehört noch Auguste Victoria.
    Die Bandanlage ist schon wie Anja schreibt sehr gut von aussen einzusehen, wenn auch nicht ganz aus der von mir aufgenommenen Perspektive ;-)
    Gruss André
  • Anja Pluge 23. August 2005, 8:19

    Farblich eine feine Sache ;-)) Gefällt mir gut.
    @Björn: Zum Thema Chance es zu sehen kann ich nur sagen: Das Band kann man von einer Straße aus sehen *gg* also auch was für "Nichtinsider" .... ;-)

    Gruß Anja
  • indugrafie (punkt) de 23. August 2005, 0:17

    anhand eines solchen ausschnittes kann man schlecht sagen, wo sich das band befindet, schon gar nicht, wenn es sich um ein in betrieb befindliches handelt und man gar keine chance hat, es mal zu sehen.
    vermutung: band auf einer der folgenden bergwerksanlagen: friedrich-heinrich, lohberg, walsum, prosper, franz-haniel, westerholt, heinrich-robert. hier befinden sich noch laufende bänder.

    foto: gute perspektive !

    gruß Björn
  • Zechen Dieter 22. August 2005, 23:05

    Aus künstlerischer Sicht ein brillantes Foto !
    LG Dieter
  • Thomas Rieger. 22. August 2005, 22:59

    Schärfe ist superklasse, auch tolle Farben sind hier mit im Spiel !
    Eine triste Industrieanlage gut rübergebracht !!

    Tom
  • Michael Stauffenberg 22. August 2005, 21:25

    künstlerisch wertvoll
    Gruß
    Michael