Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Altes Herrenhaus in Neuss-Norf - Ruine -

Altes Herrenhaus in Neuss-Norf - Ruine -

9.911 15

Der Gelbe Bär


Pro Mitglied, Neuss

Altes Herrenhaus in Neuss-Norf - Ruine -

Und so ist es laut Gerüchten dazu gekommen, dass Heute nur noch eine verfallene Ruine dort steht:

Inferno
Inferno
Der Gelbe Bär

Kommentare 15

  • Rainer Gabelmann 10. Oktober 2014, 18:52

    Nun steht fest, das sie abgerissen wird. Das Gelände wird seit gestern zugänglich gemacht. Pflanzen werden gerodet.Der Abriss der Ruine folgt in Kürze
  • Der Gelbe Bär 22. Oktober 2013, 21:36

    @Bananna90:
    Die Ruine gibt es noch. Du findest Sie in Neuss Norf nähe des S-Bahnhofs.
    Das Gelände ist allerdings abgesperrt. du kannst nur Bilder vor dem Zaun machen, wie dieses hier.

    LG
    Oliver
  • Bananna90 22. Oktober 2013, 21:15

    Hallo,
    Das Bild ist super. Würde da auch gern mal Bilder machen. Weiß jemand ob die Ruine noch da ist, oder ob sie inzwischen schon abgerissen wurde?

    Danke im voraus :)
  • Esra Konak 19. März 2013, 14:02

    hallo...kannst du mir vllt die adresse von dem haus geben? ich hab da so ein projekt am laufen und das passt dazu...wäre echt nett, danke...
    P.S.: sehr schönes foto
  • Agathe Idema 23. April 2012, 0:42

    Ich kenne das Haus von Innen,als es noch nicht verbrannt war,!! Habe viele Stunden mit Frau Müller in diesem Haus verbracht. In der oberen Etage befanden sich viele Vogelkäfige mit Vögeln. Frau Müller hatte in den unteren Räumen ihr Schlaf und Wohnzimmer. Es gab einen riesigen Park hinterm Haus mit Bienenstöcken und Frau Müller fuhr damals einen uralten Ford. Sie war schon alt und stand trotzdem noch im Berufsleben. Sie arbeitete damals in Neuss bei Huma nebenan in der Blumenfabrik.Ich bin oft mit ihr dahin gefahren und hab ihr bei der Arbeit geholfen. Gott hab sie seelig!
  • Borker40 17. Januar 2012, 21:26

    also diese Ruine gibt es noch. Nur mal zur Info
  • Prinzessin 5. Januar 2006, 14:42

    Da würde ich gerne mal drin rumstöbern :-)
  • Tord Siemen 31. Dezember 2005, 0:04

    Welch ein schönes Haus (es einmal war) !
    Schade daß es ein solches Ende nimmt.
    Diese "Beobacht durchs Gestrüpp-Perspektive" kommt hier sehr gut. Du solltest eine Fotoreihe davon machen, bevor es ganz verloren ist.
    Liebe Grüße
    Tord
  • Sieglinde R. 15. Dezember 2005, 12:40

    Ja,dieser alte Touch kommt bei diesem Foto gut zur Geltung,mystisch!
    LG an Daniela von mir
    LG Linde
  • Daniela Boehm 12. Dezember 2005, 14:52

    Wow sehr gut...aber das Haus kommt mir doch irgendwie bekannt vor grins... mir wurde es neulich zum Kauf angeboten...
    Lg Daniela


  • Gaby F. 12. Dezember 2005, 10:04

    Schade, daß dieser einst prachtvolle Bau dem Verfall preisgegeben wurde-:)
    Durch das Gestrüpp im Vordergrund wirkt es für mich als Betrachterin, als beobachte ich das Haus verbotenerweise...eine seltsame Stimmung geht auch von der Tonung aus.
    Gruß, Gaby
  • Hans W. Pritzlaff 12. Dezember 2005, 7:49

    Nach all diesen Jahren hatte ich gehofft, sie hätte es endlich instandgesetzt. Aber genauso kenne ich es noch von vor 16 Jahren.
    Schön eingefangen !

    Hans
  • Vera Böhm 11. Dezember 2005, 23:44

    Wie hoch war die Brandschutzversicherung? ;-))
    Grüße, Vera.
  • Bine Hackstein 11. Dezember 2005, 20:45

    Hi Oli, das s/w sieht echt bedrohlich aus...und sowas haben wir wirklich in der Nachbarschaft? Unglaublich...:-)

    LG Bine
  • D.S. Schumacher 11. Dezember 2005, 18:36

    Schade um das schöne Haus, aber ein klasse Motiv und gut umgesetzt.

Informationen

Sektion
Ordner Lost Places
Klicks 9.911
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten