Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

golden boy


Free Mitglied, Lübeck

---295---

Eine kleine vorösterliche Schaufesterimpression vom vorletzten Jahr.

Kommentare 10

  • Felis von Löwenberg 11. Juni 2008, 13:40

    na dann ist ja gut! =0)
    gott sei dank machst du ja aber auch jede menge andere sehr schöne und "unkitschige" fotos. ;0)
  • golden boy 10. Juni 2008, 0:05

    Warum "sorry"? Ehrliche Meinungen sind mir doch immer wilkommen!
  • Felis von Löwenberg 9. Juni 2008, 21:58

    gott ist das kitschig *sorry*
  • golden boy 6. März 2008, 1:06

    @Martina: Naja, wenn das mal alles wäre was an Giften so in meinem Körper abgelagert ist. Der Verzehr von ungereinigten golden boys ist auf jeden Fall derbe ungesund, das steht mal fest!

    Im übrigen gefällt mir Deine Demutshaltung. Belehren lass ich mich nämlich nur von turkmenischen Sumpfhühnern (in der herrlichgen neuen Rubrik "turkmenische Sumpfhühner erklären golden boy die Welt") aber gewiss nicht von Frauen! Bewahre Dir diese liebenswürdige Eigenschaft, denn damit bist Du ein Weib, so ganz nach meinem Geschmack!

    @Adrena: Überlebt ja, aber zu welchem Preis, das ist die Frage. Der Herzinfarkt oder die totale Gehirnverkalkung (in Ansätzen ja schon erkennbar) sind sicherlich nur noch eine Frage der Zeit.
    Vielleicht sollte ich gelegentlich ein bischen Calgonit zur Entkalkung in mein Frühstücksmüsli streuen. Und vielleicht sind davon sogar noch ein par andere angenehme Nebeneffekte zu erwarten. Ja, der Gedanke gibt mir wieder ein bischen Hoffnung!
  • Adrena Lin 5. März 2008, 23:05

    Es freut mich sehr, das Du Dein Knochenaufbau - Programm überlebt hast.....:-))))
    Lieben Gruß
    Andrea
  • tinah... 5. März 2008, 21:19

    erstmal meinen allerherzlichen dank für die bezeichnung der püppchen...;-)))
    und wenn du kalkeier verzehrst dann versteh ich auch das mit der morgendlichen entgiftung...
    das ist natürlich nix für den armen alten momo...*g*...
    und dich zu BELEHREN, liebster goldjunge...
    das würde ich mir NIE anmassen...*ehrfürchtigverbeug*...
  • golden boy 5. März 2008, 20:51

    Das war doch ein reines Kalkei Du Hoschi! Hältst Du mich etwa für so eine verruchte Mörderbestie?? Ich hab es mir auch nur runtergewürgt, weil ich irgendwo mal gehört zu haben glaubte, dass Kalk für den Knochenaufbau unerlässlich ist, und da dachte ich halt "Tuste Dir mal was gutes!" Dummerweise hab ich dann etwas später gemerkt, dass ich Kalk mit Calzium verwechselt habe. Wahrscheilich leide ich seutdem unter zunehmender Verkalkung des Gehirns un der Blutgefäße, aber was soll´s - irren ist menschlich! ;-)
  • golden boy 5. März 2008, 19:40

    @Martina: Matroschkas!
    @Mario: Ein noch kleineres Ei natürlich, und das ist längst in meinem Bauch gelandet - da kenn ich nix!
  • Vera Kämpfe 5. März 2008, 19:09

    Starke Farben - wirkt super!

    L:G. Vera
  • tinah... 5. März 2008, 19:07

    erinnert mich an diese russischen püppchen...
    wie heissen die noch...?
    wo immer eine kleinere aus dem vorausgegangenen schlüpft...;-))
    was ich hier ganz besonders mag ist die farbstimmung...
    mal was anderes, als immer nur gelborangschgrün
    an ostern...echt schöne deko...
    lg martina

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 251
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz