Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Xin Del


Free Mitglied

2/5 -= ohnmacht =-

Diese Dinge können auch Lebensformen annehmen, sie können vergessen werden und in eine tiefe Ohnmacht fallen, einzig und allein beherrscht von Hass, Trauer und Wut.Sie verlieren den klaren Verstand und ihre Sichtweise schränkt sich ein...

Kommentare 5

  • Thomas Heppel 6. April 2001, 15:21

    Hans-Peter! Ist das mit der Ohnmacht ein Versprechen?
    Deine Kommentare haben leider nichts mit sinnvoller Kritik zu tun und sprechen einzig und allein gegen Dich!
  • Xin Del 6. April 2001, 6:57

    schön,daß sich jemand die mühe macht,sich mit den bildern auseianderzusetzen.
    entmutigen? nicht wirklich...
  • Xin Del 5. April 2001, 22:12

    DIESE ohnmacht wurde nicht durch banalitäten verursacht...
  • Xin Del 5. April 2001, 12:58

    nee,hier sieht´s immer so aus *g*... die gesamte fotoserie wurde (absichtlich)mit einer digi quickcam gemacht und soll "unscharfe" eindrücke vermitteln (sonst kann ich ja ne "gescheite kamera benutzen" *g*)...es soll verschoben und manchmal etwas beklemmend wirken und diese kleine cam kann das durchaus vermitteln...leider mußte ich die bilder etwas strecken...
  • Albert Rudolf 5. April 2001, 11:59

    War wohl voriges Jahr nach diesem Wintersturm. Ist die Unschärfe gewollt? Mit welchem Apparat wurde die Aufnahme gemacht?

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 328
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz