Meine Top Fotos

Alle
 

Über mich

 

Die fc. und Lubiger- Weltsichten verstehe ich als Platz für meine Reise- Abenteuer- Berichte. Eine Reise beginnt im Kopf- zu Hause in Sachsen, Dresden und Umgebung- und hier beginnt die Leidenschaft Fotografie- das Malen mit Licht…und sie endet meistens irgendwo im Urwald oder in Eis und Schnee- um dort neu zu beginnen- in fremder Kultur, deren Teil ich dann werde, welche ich verstehen lerne und mit in die Heimat nehme.

https://www.facebook.com/LubigerWeltsichtenReiseAbenteuer
http://www.youtube.com/user/LubigerWeltsichten/videos
http://www.tripadvisor.de/members/RLubi

Fotografiere seit meiner Kindheit. Habe sehr zeitig bereits Bilder selbst entwickelt, in den Jahren 1984 bis 1991 auch in Farbe im Heimlabor bis zum Format 30*45.
Meine Favoriten sind die Kulturen, Menschen und Landschaften fremder Länder. Vor allem auf Trekking- Touren komme ich zu fantastischen Naturaufnahmen. Dabei spielt auch immer wieder die Sonne eine Hauptrolle.
"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren."

Mit der Kamera bereiste Länder und Gebiete:

Asien:
Nepal, Tibet- Lhasa (vom Everest zum Kailash), Birma, Thailand
(Bangkok-Koh Samui, Phuket, Ko Phi Phi, bis in den tiefen Süden)- Koh Chang Island
Malaysia, Sri Lanka,
Indonesien (Bali, Flores, Komodo, Rinca, Sumatra,
Sulawesi und West Papua- Irian Jaya, Kalimantan & Molukken), Cambodia mit Angkor Wat,
Nord- Korea, Israel, Vereinigte Arabische Emirate, Oman, Bahrein,
Kuweit, Usbekistan, Kasachstan, Tadschikistan,
China- Shanghai- Kunming- Dali- Shangri La- Insel Hainan,
Guangzhou, Hong Kong, Vietnam

Nord Amerika:
Die großen Städte -Los Angeles, Miami, Orlando und Nationalparks
von Vancouver Island bis Key West- Florida, vor allem im fantastischen
Südwesten- von San Franzisko bis Texas, Kalifornien, Utah, Nevada,
Colorado, Arizona, Tennessee, New York und New York State.
Kanada- Ontario, British Columbia, Alberta.

Mittel- Amerika: Mexiko- Yucatan

Süd-Amerika:
Venezuela, Caracas- Puerto Ayacucho bis in den Süden von Amazonas-
Expedition Yanumami Indianer, Peru, Bolivien, Chile, Argentinien- Atacama- Anden
Patagonien- Feuerland. Buenos Aires, Ushuaia, Punta Arenas, La Paz, Lima.

Ozeanien:
Australien von Cains Brisbsbane und Sydney nach Melbourne und ins rote Zentrum bei Alice Springs. Neuseeland, Cook- Inseln & Aitutaki Atoll, Vanuatu die Inseln Efate, Malekula, Espirito Santo & Tanna

Afrika:
Safari Touren Südafrika, Namibia, Botswana, Simbabwe, Sambia
2013 Lufthansa Cargo Flug nach Kenia- Safari im Masai Mara NP.

Europa:
Spitzbergen, Norwegen, Island, Irland, Schweden, England, Niederlande, Dänemark,
Frankreich, Portugal, Spanien, Italien, Griechenland- Kreta- Santorin, Schweiz, Österreich, Monaco, Korsika, Tschechien, Slowakei, Polen, Ungarn, Russland- Moskau- bis zur Wolga, St. Petersburg, Estland- Tallin, Rumänien, Bulgarien, Kroatien, Slowenien und über viele Alpentouren zurück in die Heimat Deutschland- Sachsen- Dresden.

"1000 Places to see before you die"
_______________________________________________________

IIch fotografiere mit einer Canon EOS 5D Mark 3 und EOS 50D mit
den Objektiven: f/4 L IS USM EF 24-105,
f/4-5.6 L IS USM 70-300,
f/2,8 L Macro IS USM 100,
f/4 L USM 17-40,
f/1,4 EF 50 und
Sigma 1,35/ 10-20 DC HSM,
sowie mit einer Unterwasser tauglichen Panasonic Lumix DMC-FT5
und in Verbindung mit Smartphone: Sony Cyber Shot DSC -QX 100

Weiterhin seit vielen Jahren mit der äußerst robusten Minolta Dynax 9 TI
(Titangehäuse- weltweit wurden nur 1000 Kamera-
Exemplare verkauft). Dazu einige hochvergütete Minolta
Objektive 17 und 50mm Festbrennweite, Zoom 28-85 sowie
100-300 mm KB.

Und sie nehme ich auch immer noch zur Hand: Pentacon- Praktica (so in etwa mein „Baujahr“) plus Praktica PL nova IB.
Es fehlt hier leider der Platz alle „Fotografiermaschinen“ aufzuzählen welche auf meinen Reisen für immer ihren Geist aufgegeben haben. Vor allem aus den Anfängen des digitalen Zeitalters.
______________________________________________________

Beruflich immer im Verkauf tätig. Von 1992 bis 2005 Bereichsleiter im Fotolabor- Einzelhandel.
Seit Oktober 2005 im Pharma- Apotheken-Außendienst.
Ein Leben nach dem Motto: "Wohin Du auch gehst- geh mit Deinem ganzen Herzen"
_______________________________________________________

Fotographieren ist für mich eine intensive Form zu sehen!

Morgen über den Alpen Das Foto wurde in die Galerie gewählt Morgen über den Alp… Roland Lubiger 01.11.01 46

"Wenn dich eine Reise berührt, warst du in ihrer Nähe"

Im Dani Land... Im Dani Land... Roland Lubiger 16.09.05 0

Mit Freunden auf Reisen:
Leonardus Nyoman:
http://www.floresexotictours.com/
http://www.floresexotictours.blogspot.com/
http://www.komododragontours.com/
http://www.florescyclingtours.com/
Christoph Kadlubski:
http://www.jalanjalan.de/
Barbara Krajewski:
http://www.terra-discovery-tours.com/
------------------------------------------------------------------------------
Fred Miller (Indien- USA Texas)- nach unten scrollen:
http://virtualpoona.blogspot.com/2009/07/india-unlikely-yours.html
2014: R.I.P. Fred!
------------------------------------------------------------------------------
"Von Natur aus sind die Menschen fast gleich; erst die Gewohnheiten entfernen sie voneinander"
Fotos für die Dresdner Aktion "Freiheit für Gummibärchen"- Freund Sven vom Partyberg: http://www.sven-vom-partyberg.de/
Fotoprojekt "Avatar im Elbsandstein" http://www.sven-vom-partyberg.de/projekte/avatar/ im Model La Trisha: http://la-trisha.de/blog/
------------------------------------------------------------------------------
Reisen ist für mich...
eine Erweiterung des Horizonts,
der Sinn meines Lebens
...und vorallem eine unbändige Leidenschaft
und...
wer nicht reist der kann auch nicht heimkehren!!!

Der Sinn des Reisens besteht darin,
die Meinung mit der Wirklichkeit auszugleichen
und anstatt zu denken wie die Dinge sein könnten
sie zu sehen wie sie sind-
auch mit der Kamera.

Reisen ist keine Frage des Geldes, sondern vorallem eine Frage des Mutes, der Entschlußkraft und der Fähigkeit sich anzupassen.

Auch das Zurückkehren gehört zum Reisen dazu,
Deine hierbei und schon unterwegs gewonnene Nachdenklichkeit solltest Du wie Deinen Augapfel hüten.
Es ist meines Erachtens das wertvollste Gut, das Du von einem Trip um die Welt mitbringen kannst. Kaum etwas hilft so gut das Eigene zu hinterfragen, wie in der Fremde einmal zu Hause gewesen zu sein.
Humboldt: " Die gefährlichste Weltanschauung ist die der Menschen, welche die Welt nie gesehen haben "

"Entwirf Deinen Reiseplan im Großen – und lass Dich im Einzelnen von der bunten Stunde treiben.
Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt – sieh sie dir an" (Kurt Tucholsky)
_______________________________________

NEWS:
2015 November Nationalparks Indien (Planung)
2014/15 Dez/Jan Island Vulkane und Polarlicht
2014 Oktober Irland Fotoprojekt- Vater Sohn Tour
2014 September- Indonesien, Borneo und Molukken
2014 August Lufthansa Cargo Umlauf Dubai-Hongkong-Almaty Kasachstan
2014 April- Ostern- Barcelona
2014 Februar- Polarlichtjagd auf den Lofoten
2013 September Vanuatu- Vulkane & Dschungel in der Südsee
2013 Juli und August- 2 mal nach Afrika- Kenya und Südafrika
2013 Februar- Nord Ost Finnland Fototour und Polarlichter
2012 September- Indonesien- Java, Flores, Komodo, Lomblen- Lamalera, Lombok, Gili, Singapur
2012 April- Expedition Atacama Wüste Chile- Argentinien
2011 November- Vietnam Trekking im Norden- Koh Chang Island
2011 Juli- China Ost- West- Süd
2011 Juni- Kreuzfahrt Ostsee- Kopenhagen- Stockholm- Tallin- St. Petersburg
2010 Juli: Süd- Thailand- Malaysia- Tour auf Sumatra
2010 Februar: Expedition zu den Yanumami Indianern- Amazonas
mit Petra und Reinhard Schönl: http://www.schamanismus-in-guenzburg.de/
2009 November: Cambodia
2009 März Spitzbergen- Im Hundeschlitten über die Gletscher und Eisbärenbeobachtung.
2009 Indonesien- Sulawesi (Toraja Land), Flores, Komodo, Rinca, Sumbawa, Lombok.
2008: März Mexiko- Yukatan- Mietwagenrundreise und 5 Tage Insel Holbox
2008 Juli- August Westen Kanada- Vancouver- Rockys
2007: Ostern- 2 Wochen per Schiff und Mietwagen- Vereinigte Arabische Emirate- Oman.
2007 August- 4 Wochen nach TIBET- Trekking um den heiligen Berg Kailash und Fahrt nach Lhasa.
2006 Kalifornien- San Diego und in die Nationalparks- Südwesten der USA
2005 NOCH EINMAL NACH WEST- PAPUA! DIESMAL TREKKING INS HOCHLAND ZU DEN STÄMMEN DER DANI UND LANI. DANACH SEGELTÖRN NACH KOMODO ZU DEN GRÖSSTEN, NOCH URZEITLICHEN ECHSEN.
2003 Februar/ März- 5 Wochen- Feuerland- Patagonien 6000 km im Off- Road- Camper war eine großartige Erfahrung- Natur, Landschaft- Menschen...
Oktober 2003, 2004 und 2005- Dia Vortrag zu dieser Reise während der Globetrottertage auf der Festung Königstein-
http://www.globetrottertage.de/
sowie in
Vortragsreihe Alpinclub Sachsen:
http://www.alpinclub.com/vortraege_thm.html
2003 Fotomotive "Das Griechenland" auf der Insel Santorini
2004 Kurztrip mit einer miles and more Prämie in die Fjorde Süd- Norwegens. Wanderungen zum Prekistolen und Kjerag.
2004 Flug über Kuweit nach Bangkok & Insel Ko Samui
_______________________________________

In besonderer Verehrung für eines der Wegbereiter der Fotographie, aus meiner Heimat Blasewitz und Loschwitz, Friedrich August Kotzsch
http://wikidd.frokost.de/wiki/August_Kotzsch
_____________________________________

Meine Heimat- Tolkewitz in Dresden:
http://www.dresdner-stadtteile.de/Ost/Tolkewitz/tolkewitz.html

Komm doch mit nach DRESDEN... Komm doch mit nach… Roland Lubiger 26.06.09 11

Anmerkungen   Registriere Dich nun kostenlos, und verfasse selber Kommentare!
  • Wolfgang Vogelsang Wolfgang Vogelsang , 20.08.14

    Hallo Roland,
    inzwischen ist es weit über Mitternacht, aber Deine Fotos haben mich so fasziniert, dass ich nicht aufhören konnte, sie anzuschauen. Einfach großartig. Manche Fotos wären geeignet Postkarten drucken zu lassen, denn vor Ort gibt es oftmals keine. Das Sammlen von Ansichtskarten ist meine zweite Leidenschaft, neben der Fotografie. Hier bin ich noch Anfänger, im Vergleich zu Dir.
    Fremde Länder haben mich immer gereizt, wohl auch deshalb, weil wir erst nach der Wende die Möglichkeit hatten, viele Länder kennen zu lernen. Mehr als ein "gefällt mir gut" oder "ausgezeichnet" würde mir nicht zustehen, wenn ich bei Deinen Fotos eine "Kritik" schreiben würde, also lasse ich das, sonst denken andere es wäre Lobhudelei. Aber loben möchte ich Dich hier ausdrücklich.
    Ich wünsche Dir weiterhin alles Gute, beste Gesundheit und immer gutes Licht.
    Viele Grüße von Wolfgang

  • Marc Dickler Marc Dickler , 24.04.14

    Was ein PORTFOLIO HAMMER, wo soll man da nur anfangen, am Besten mit "orange"...da schaut man immer wieder gerne rein...allzeit Gut Licht und beste Motive !
    greets vom Rande Frankfurts am Main
    Marc

  • homer1964 homer1964 , 13.01.14

    Hallo Roland,

    es ist unübersehbar, du reist ebenfalls sehr viel!
    Wirklich sehr interessante, brilliante und sehenswerte Bilder aus den Nicht-Pauschal-Reisegebieten.
    Mach so weiter! Dein Portfolio ist eines der Abwechslungsreichsten hier in der FC
    Grüßle Homer

  • Dietmar Wolf Dietmar Wolf , 04.01.14

    Hallo Roland,
    Eine schöne Seite und tolle Fotos.
    Bin über Oliver auf deine Seite gestoßen, ist schon interessant was Du so machst und das ganz in meiner Nähe.
    War bestimmt nicht das letzte mal hier.

    Viele Grüße aus Striesen

    Dietmar

    www.fotografie-Weinberg.de

  • teekenner-magazin.de teekenner-magazin.de , 18.11.13

    Deine Ordner Namen lesen sich wie das Where of Where you should go!

    Aboniert.

    Gruss aus Hangzhou
    Michael

  • monoa49 monoa49 , 26.10.13

    Bin begeistert! Tolle Fotos und Berichte. LG Harald

  • Chrissi Flores Chrissi Flores , 30.09.13

    Danke Dir lieber Rolli für Deine Tipps Lg Chrissi

  • Simbamara Simbamara , 29.08.13

    Hallo Roland !

    Bin gerade auf deine " Weltreise " gestoßen und bin sehr begeistert von deinen Erlebnissen !
    Es ist immer wieder eine Faszination ein fremdes Land und deren Kultur kennen zu lernen.
    Mein Augenmerk ist seit 2007 Kenya in Ostafrika wo ich auch jedes Jahr wieder auf Besuch komme !

    Grüße Niko

  • --jupiter-- --jupiter-- , 25.06.13

    Hallo,
    tolle Bilder, immer nah am Leben dran.
    LG Sven

  • Wolfgang Schaloske Wolfgang Schaloske , 14.05.13

    Hallo, muss sagen beim anschauen der Bilder, wurden meine Augen immer größer. Einafch nur schön.

Nach
oben