Meine Top Fotos

Alle
 

Über mich

 

Als Erstes bedanke ich mich für Deinen Besuch in meinem Profil.
In der Zeit meiner Aktivität (seit 11/08) hier im Forum ist es zu interessanten Kontakten und guten Freundschaften gekommen. Für die vielen Anmerkungen ibedanke ich mich SEHR, allerdings sollten diese nicht aus Schmeicheleien bestehen, sie sollten ehrlich sein und auch Kritik, wenn angebracht enthalten. Sehr traurig empfinde ich es, wenn man von einem fcler(in) auf "ignorieren" gesetzt wird, aber keinen Mut dazu aufbringt, die Gründe anzusprechen! In der Zeit meiner Zeit hier im Forum konnte ich wunderbare Fotos von Usern sehen und bewundern.
Was meine Anmerkungen betrifft, so fehlt es mir an fototechnischen Ver-
ständnis.
Der Mensch unserer Zeit hat das ehen und Wahrnehmen von Flora und Fauna verlernt. Meist hetzen die Menschen mit dem Auto durch die Land-
schaft, ohne die Natur mit ihren Reizen und ihrer Schönheit noch wahrzunehmen. Ein Mensch jedoch, der das Fotografieren zu seinem Hobby gemacht hat nimmt die Schönheiten der der Natur wahr und hält das, was er sieht mit der Kamera fest. Die Schönkeit der Schöpfung be-
geister mich immer wieder und erinnert mich immer wieder an den, der sich dies alles ausgedacht hat. Viele Menschen verherrlichen die Schöpfung weil sie nichts anderes als das Geschaffene sehen. Das, was
wir an wunderbaren wahrnehmen, sollte uns zum Kreator all des Schönen
führen. Deshalb sehe ich meine Aufgabe darin, die Schönheiten der Schöpfung nicht nur für mich mit meiner Kamera festzuhalten. Bilder spre-
chen eine Sprache, die besser verstanden wird als "bloße Worte."
Was Fotos betrifft, so gibt es da interessante Aussagen, wie z.B. von Axel
Feiniger: Erkenntnisse von Andreas Feininger:
---------------------------------------------------------------------------------------------------
"Die Tatsache, dass eine (im konventionellen Sinn) technisch fehlerhafte Fotografie gefühlsmäßig wirksamer sein kann als ein technisch fehlerlo- ses Bild, wird auf jene schockierend wirken, die naiv genug sind, zu glau- ben, dass technische Perfektion den wahren Wert eines Fotos ausmacht."
Andreas Feininger, Feiningers große Fotolehre, 1979
"Meiner Ansicht nach ist es ungerecht, eine Fotografie ohne Kenntnis des Zusammenhangs mit den Absichten ihres Herstellers zu beurteilen. Mit anderen Worten: Nur wenn wir wissen, was ein Fotograf erstrebte, was er mit seiner Arbeit auszudrücken versuchte, was er mitzuteilen wünschte, können wir mit Rücksicht auf die wesentlichen Punkte des Bildes gültige Schlüsse ziehen: War er imstande, seine Absichten zu verwirklichen? Hat er mit Erfolg ausgedrückt, was er fühlte? Hat er sein Motiv richtig erfasst und überzeugend zum Ausdruck gebracht?"
Andreas Feininger, Feiningers große Fotolehre, 1979
"Bei der Motivwahl für eure Bilder kommt es nicht so sehr darauf an, was ihr seht noch wie ihr seht, sondern vor allen Dingen darauf, was ihr darin seht. Mit anderen Worten: Es ist weniger wichtig, wie ihr etwas fotografiert, sondern warum ihr es tut. Das Warum ist der Schlüssel zum Wie. Wenn ihr wisst, warum ihr ein bestimmtes Motiv fotografieren möchtet, dann ergibt sich das Wie ganz von selbst; es folgt aus dem Warum."
Andreas Feininger, Richtig sehen – besser fotografieren, 1973
Diese Aussagen sollten die Jenigen sich besonders merken, die oft Klei-
nigkeiten bemängeln, obwohl das Foto Wunderbares zeigen kann.
Als traurig empfinde ich es, daß es nicht wenige User gibt, die viel Anmerkungen erhalten, ABER nur wenige schreiben.
Etwas persönliches von mir: ich bin 75 Jahre alt, seit 47 Jahren verheiratet,
wir haben 3 erw. Kinder und vier Enkelkinder.
Neben der Fotografie gibt es Menschen, zu denen auch ich gehöre, denen
neben dem Hobby Fotografie das Wort Gottes von Bedeutung ist. Hier eins davon, daß mir SEHR wichtig geworden ist: "Ja, Gott ist(war) meine Rettung, ihm willich vertrauen und niemals verzagen." (Jes. 12,2) ALLEN Usern wünsche ich den Segen des einzigen und wahren Gottes.
Hier ein "besonderes" Portal:www.Gottkennen.de
Ich habe die öffentliche Freundesliste überwiegenmd umgewandelt in ORANGE . Das ist nicht böse gemeint und ich bitte es mir nicht Übel zu nehmen. Alle, die ihr Wunsch auf eine öffentliche Freundschaft geäußert hatten, sind mir WEITER wichtige User. für mich. Ich bedaure sehr, daß mein Schriftbild so sehr wirr ist. Habe jetzt wieder versucht dies zu ändern, gelang mir aber leider nicht, sorry.

Meine B e s t e n ?

4. S u n s e t am 5.3.2011 4. S u n s e t am 5.3.… JWG-Photography 07.03.11 272
Heute am 9.8.2013 wurde zu diesem Foto die 250ste Anmerkung geschrieben, das Foto erhielt inzwischen über 4000. Klicks (31.12.2012) und wurde 18x zum Favoriten gewählt. Vielen Dank für Dies LOB. Vielen Dank für das Ansehen.
S u n s e t am 3.10.2011 S u n s e t am 3.10.20… JWG-Photography 03.10.11 142
Dies Foto wurde bereits 3.500 klicks.
Teichrose in rosa Teichrose in rosa JWG-Photography 25.07.10 106
Am 2.12.2012 erhielt dies Foto die 100ste Anmerkung.
Wie wäre es mit dem ? Wie wäre es mit dem… JWG-Photography 04.05.10 94

Ein   H i g h l i g h t  ? Ein H i g h l i g h t ? JWG-Photography 03.04.11 164
Dies Foto erhielt die 150ste Anmerkung 8/2013
Mittagsblume Mittagsblume JWG-Photography 19.03.11 39

Blick auf die Zugspitze Blick auf die Zugspit… JWG-Photography 28.06.10 47

Felsengebilde/Mallorca Felsengebilde/Mallo… JWG-Photography 05.09.09 27

S o n n e n b l u m e S o n n e n b l u m e JWG-Photography 09.09.12 41

Winterlandschaft Winterlandschaft JWG-Photography 27.12.09 58

Die Marke von 7.000 Klicks für das unterste Foto ist erreicht Aug.2013 dies freut mich. Warum allerdings gibt es nur so wenige Anmerkungen? Geschieht dies aus Zeitmangel, oder will/kann "man" zur Qualität nichts sagen. Schade
Für die weit über 6.000 Anmerkungen zu meinen Fotos bedanke ich mich SEHR. Bereits über 42.000 haben mein Profil besucht, ich kann es kaum fassen, ich bedanke mich SEHR dafür und hoffe, daß die Besucher sich an meinen Fotos erfreuen konnten. Für die weit über 150 Freundschafts- anfragen bedanke ich mich S E H R..
RECHTLICHER HINWEIS:
Die hier veröffentlichten und gezeigten Aufnahmen / Photos unterliegen dem aktuellen Urheberrecht und sind mein persönliches Eigentum.
Die Fotos dürfen ohne meine ausdrückliche, mündliche oder schriftliche Genehmigung weder verwendet, heruntergeladen, umgestaltet oder nachbearbeitet, in Umlauf gebracht und / oder weiter verwertet und verbreitet werden.
Die Verwertungsrechte liegen bei mir.
Bei Zuwiderhandlung behalte ich mir rechtliche Maßnahmen vor.

Anmerkungen   Registriere Dich nun kostenlos, und verfasse selber Kommentare!
  • Wolf Photos Wolf Photos , 17:37

    Vielen Dank für deine nette Begrüßung und die Anmerkung meines Bildes.
    LG
    Lars


    Sonnenuntergang Sonnenuntergang Wolf Photos 29.07.14 2

  • Pichler Monika Pichler Monika , 16:17

    Erstmal Danke für den netten Empfang und einfach nur ein "Wow" zu deinen Bildern.
    Lg Moni

  • Kosche Günther Kosche Günther , 06:37

    Danke Jochen für Deine Anmerkung,liebe Grüße Günther

    Eine Mohn Blüten Wiese mit schöner Aussicht... Eine Mohn Blüten Wi… Kosche Günther 22.06.14 123

  • Byrd007 Byrd007 , 29.07.14

    Toller Profiltext und wunderschöne Fotos! :-)

  • Reisefotografie Reisefotografie , 29.07.14

    Danke für die Anmerkung. LG Benny

  • Steffi AplusX Steffi AplusX , 28.07.14

    Danke für deine Rückmeldung!
    LG Steffi

  • Tino Lehn Tino Lehn , 25.07.14

    Danke für die Willkommens Grüße, und danke für die Anmerkung unter dem Bild hat mich sehr gefreut.

  • Lila Lila , 21.07.14

    Dankeschön Jochen für Deine Anmerkungen unter meinem Bildern !
    L.G. Lila

    Passiflora Passiflora Lila 21.07.14 12 Hafen Wischhafen bei Sonnenuntergang Hafen Wischhafen be… Lila 24.07.14 11 Rose gelb Rose gelb Lila 25.07.14 6

  • Cuxmalan Cuxmalan , 20.07.14

    Hallo Jochen,
    Danke für Deine AM zum Foto
    Danke Danke Cuxmalan 19.07.14 17

    Wir danken unserm Herrn für fast 18 Jahre mit unserer kleinen Sissi.
    Roemer 8
    …21Denn auch die Kreatur wird frei werden vom Dienst des vergänglichen Wesens zu der herrlichen Freiheit der Kinder Gottes. 22Denn wir wissen, daß alle Kreatur sehnt sich mit uns und ängstet sich noch immerdar. 23Nicht allein aber sie, sondern auch wir selbst, die wir haben des Geistes Erstlinge, sehnen uns auch bei uns selbst nach der Kindschaft und warten auf unsers Leibes Erlösung.…

    Gottes Segen für Dich und Deine Familie
    lg. Marianne

  • Ernst Bürgi Ernst Bürgi , 18.07.14

    hallo jochen ich habe mich sehr gefreut über den besuch meiner bilder und möchte mich für die anregung herzlich bedanken, aber auch die fotos in deinen alben sprechen mich sehr an.

    wünsche gut licht
    liebe grüsse
    ernst bürgi

Nach
oben