Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Zutaten mit Hundeschnauze

Zutaten mit Hundeschnauze

369 3

Kommentare 3

  • ... Die Anne ... 8. Oktober 2013, 13:26

    @ Rike
    um genau zu sein, waren es Zutaten für mindestens drei Rezepte

    Pesto:
    mit Spinat, Petersilie, Knoblauch, Ingwer, mildem Olivenöl, einen milden harten Schafskäse und die Gewürze kommen kurz vorm Verbrauch rein.

    Gemüsesuppe mit vier Sorten Fleisch.

    Gnocchipfanne mit Pfifferlingen und anderen Pilzen

    Ursprünglich wollte ich mit den schönen Lebensmitteln ein hübsches Stillleben basteln. Was mann hier sieht war nur ein Testbild für Lichteinfall usw. aber "leider" hat mich der Hund nicht in Ruhe machen lassen, sodass es nur bei dem einen Bild geblieben ist.
    Ich fand es sehr niedlich, wie er da so vorsichtig immer wieder seine Nase ins Bild geschoben hat.

    lg
    anne
  • Klaus Gärtner 4. Oktober 2013, 16:29

    Die Hundeschnauze zittert vor Erregung :-))))
    LG Klaus
  • Rike Gr. 4. Oktober 2013, 16:13

    die Zutaten sehen ja schon mal recht vielversprechend aus.. nun interessiert mich aber auch das fertige Gericht.... kein Wunder hat das die Hundenase angelockt..
    Lieben Gruß
    Rike

Informationen

Sektion
Views 369
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A100
Objektiv Minolta AF 50mm F1.7
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/10
Brennweite 50.0 mm
ISO 100