883 8

Paulina Wisniewska


kostenloses Benutzerkonto

Kommentare 8

  • Liba Radova 10. Mai 2006, 21:36

    wieder ein wunderschönes beeindruckendes bild - perfekt presäntiert!
    LG Liba
  • Paulina Wisniewska 10. Mai 2006, 19:07

    @@@
    @Hubert - danke, danke, danke! Optimal - so ein schoenes Wort fuer mich... Und hier in der FC gibt es sehr viele Leute, die solche, noch viel bessere Sachen nicht nur sehen, sondern auch wunderbar darstellen koennen - vide: Elke Roesch, Walter Brants, Bruder Theophilos, Liba Radova und viele andere! Du auch!
    Paula
  • Hubert Schmid 10. Mai 2006, 16:48

    Klasse Bild der Aufbau ist optimal warum soll man nur immer das eine oder andere wegmachen es ist wie es ist viele Menschen sehen sowas gar nicht und gehen achtlos vorbei mir gefällts lLG Hubert
  • Elke H.R. 2 10. Mai 2006, 13:39

    Stimmt.:-)))
  • Paulina Wisniewska 10. Mai 2006, 11:20

    @@@ Danke euch allen!
    @ Elke - ich denke, Br. Theophilos meinte, den Baum GANZ rechts (merkt man kaum, finde ich!); und das gibt Ramen (jedenfalls rechts ;))...
    Paula
  • Ralf Kesper 10. Mai 2006, 5:38

    dito...und wie wäre es mal mit einem Versuch in SW? Das Motiv hast du gut gesehen.

    lg Ralf
  • Elke H.R. 2 9. Mai 2006, 23:33

    Auch dein 2. Wurzelbild gefällt mir.
    Allerdings denke ich,dass Br.Theophilos den linken Baum meint,denn wenn du den rechten weglässt ist ja nichts mehr da.:-)))
    LG Elke
  • Br. Theophilos 9. Mai 2006, 22:36

    stark die Standfestigkeit dieses Baumes festgehalten.
    Die klasse Pespektive verstärkt die Kraft der Wurzeln.
    Die Diagonale gibt dem Bild eine tolle Spannung.
    Rechts den Baum hätte ich weggelassen.
    Liebe Grüße
    Br. Theophilos