Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.353 10

Jörg Dr. Bergmann


Basic Mitglied, Dresden

Würfel

erstmals mit Wasserfarben gemalt als Kind (um 1970). Diese Version ist digital erstellt. Man machte mich auf die Verwandschaft zu Escher aufmerksam. Ja, in einem seiner Bilder kommt so ein verhexter Würfel vor. Aber bei genauem Hinsehen erkennt man: Der hier ist regelmäßig, weil exakt nach einer Vorschrift konstruiert.

Kommentare 10

  • Christoph Merkel 31. Mai 2007, 18:58

    Ich finde es immer wieder interessant, klasse!
  • Peter Kleebusch 31. Januar 2007, 3:14

    ich finds chick und die farben sehr intensiv
  • Torsten Hufsky 26. Januar 2007, 22:00

    irgendwie is das cool. da wird man verrückt beim hinsehen
  • Pro Lys 2. Juli 2003, 7:34

    Diese Art der Verkehrung geometrischer Welten kann einen schon ganz schön verrückt machen. Klasse !!!
  • Gisa Ruf 14. März 2003, 21:35

    das gefällt mir. Ich habe zwar keine Ahnung, wie Du das gemacht hast, aber die Farben alleine sind schon toll.
    Ich habe heute Abend schon eine Unterrichtsstunde angedroht bekommen (Mathematik-Didaktiker)
    lg
    Gisa
    @ Klaudia, ich denke, man sollte leben und leben lassen, und gegen Vogelbilder wie die von Sönke oder Hermann habe ich nichts, aber auch garnichts, einzuwenden.
  • Matthias Demand 14. März 2003, 17:13

    ich weiß nicht, ich habe nur selbst immer sofort anfeindungen bekommen, wenn ich nur ein wenig in einem bild retuschiert habe, daß das ja wohl nix mehr mit fotografie zu tun hätte.

    lieben gruß matthias
  • Klaudia Hofmann 14. März 2003, 14:40

    ja auch schön, nur wird villeicht auch dieses bild so manchen fotocom juser überfordern. hier in der comunity ist schärfe und vögel fast oberste pflicht.
    gruß klaudia
  • Jörg Dr. Bergmann 14. März 2003, 13:38

    @Matthias: Ich wußte nicht genau, wohin damit. Aber hier unter EBV gibt es auch sowas wie 2d/3D/Phantasiewelten und Renderings. Ist es aber alles nicht. Mach doch mal einen Vorschlag, wohin ich es verschieben soll.
  • Matthias Demand 14. März 2003, 13:10

    hm, aber ich dachte das ist eine FOTOcommunity.
  • X Fotoarts.muc 14. März 2003, 12:56

    hat zwar einen meterlangen Bart ist aber immer noch schön anzusehen

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 1.353
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz