Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
279 9

ge.org


World Mitglied, Erkelenz

wenn wasser ...

nicht fließen kann,
staut es sich dann.

die spannung hält es fest,
das gibt ihm den rest.

wenn wasser nicht fließen kann.

:-)))

Kommentare 9

  • gänseblühmchen 24. September 2009, 1:08

    interessants sache...
    ich rätsle was du da wohl abgelichtet hast,
    links sieht es aus wie gräser und weiter rechts
    doch eher wie federn..
    naja toll ist es in jedem fall...
    lg
  • Martina4 Mayer 21. September 2009, 21:56

    sieht wie Wolle aus, tolles Foto.
  • Iris Fleschutz 21. September 2009, 20:57

    Sieht interessant aus
  • (M)Ein-Blick 21. September 2009, 9:49

    ja, Wasser hat den unbändigen Drang zum Fließen, aber auch Tröpchen bilden kann es und dann kullern -:))
    Wunderschön dein Motiv!!
    Gruß Gerda
  • my Way 21. September 2009, 9:00

    wirkt filigran - aber man kann es nicht verifizieren...
    Trotzdem wirkt es sehr warm und schön
    LG
  • Christiane B 21. September 2009, 8:04

    Immer wieder diese herrlichen farblichen Exkursionen bei Dir...
    Es hat etwas herbstlich Schönes - einfach wunderbar !
    Lieber Gruss
    Chrissy
  • DreA.B 21. September 2009, 4:21

    Was ist Dir denn hier passiert, Georg??
    Sieht jedenfalls interessant aus, was immer das auch ist :-))
    Schön, dass ich am Montagmorgen schon was zum Schmunzeln hab, machst herrliche Schmunzelfotos...

    Einen schönen Wochenstart Dir, Drea
  • ingrid hagl 20. September 2009, 23:23

    ich weiss nicht ,was du da fotografiert hast ,auf jeden fall super !!!!!,lg ingrid
  • Norbert Ruffert 20. September 2009, 22:35

    Klasse in der Tonung - gefällt mir
    LG Norbert