Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Was mache ich nur mit dem Weiss?

Was mache ich nur mit dem Weiss?

476 7

Dagmar H.


Free Mitglied, \\\"Elmex\\\", S.-H.

Was mache ich nur mit dem Weiss?

Mit Weiss tue ich mich ziemlich schwer, sieht immer so breiig und konturlos aus, finde ich, da hilft auch kein Weissabgleich :-/
Für Tipps und Tricks bin ich daher sehr dankbar!

Kommentare 7

  • Dagmar H. 8. August 2003, 21:37

    Klasse, nun weiss ich auch, wie die Blume heisst :-D. Danke für den Tip, das werde ich mal ausprobieren!
    LG Dagmar

  • Jule G. Lorenz 8. August 2003, 21:25

    Deine hübsche Blüte ist eine Nigella:
    Dickicht
    Dickicht
    Wolfgang Schönrogge
    Wenn du das Gamma ein bißchen senkst, bekommt dein Weiß etwas mehr Struktur. Ich habe das Problem auch, vor allem mit meinem schwarz-weißen Hund. Du kannst ja mal lesen, was man mir dazu geschrieben hat :-) Liebe Grüße, Jule
  • A.W. Osnafotos 27. Juli 2003, 20:49

    ...müsste eine distelart sein .... lg andré
  • A.W. Osnafotos 24. Juli 2003, 22:13

    ..mache mich morgen mal schlau was das sein könnte ... faszinierend.
    da es bei dir im garten wächst kannst du zwischendrinne ,it deiner kamera rumtesten.
    bin auf weitere photos gespannt .
    lg andré
  • Dagmar H. 24. Juli 2003, 22:09

    Es war schon später Nachmittag, und im Schatten lag das Motiv auch... Was es ist - keine Ahnung, es wächst gleich beim Kompost und hat auch nur 2 Blüten... Ich finde das Gewächs auch sehr ansprechend, bin mal gespannt, ob das auch noch in meinem Unkrautbeet wächst *g*
  • A.W. Osnafotos 24. Juli 2003, 22:02

    mohn ? die knospe sieht fast so aus...
  • A.W. Osnafotos 24. Juli 2003, 22:01

    tja, da gibt es vieles, draussen fotografiere ich solche sachen lieber morgens oder später nachmittags ... bei voller sonne ist das immer soo ne sache. belichtungszeit und blende ... testen,... so da kommen bestimmt noch mehr tips.
    aber was hast du da photografiert, sieht ja sehr interessant aus. und sooo schlecht ist das photo doch auch nicht ! gefällt mir.
    grüsse andré