Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

635 6

Ragnar Herberth


kostenloses Benutzerkonto, Nürnberg

wallride

Ich hab die serie mit meinem handy gemacht (k800i) deshalb die qualtität ^^ würde mich aber trotzdem sehr über anmerkungen freuen. mfg

Kommentare 6

  • André Gatzke 23. März 2007, 20:26

    Was die heutzutage alles draufhaben!
    Und die Handys erst! ;)
    Gefällt mir! Weiter so!
    LG nach Nürnberg André
  • Klaus Dieter Fahrig 23. März 2007, 19:10

    muss man dann den blitz manuell auslösen oder gibts da irgendeine funktion für
  • Wasserk0cher 23. März 2007, 13:34

    also stroboskop hab ich jetzt selber kapiert.man muss länger wie eine sek belichten lassen,so hat dann der blitzt die möglichkeit mehrere aneinander liegende blitze loszulassen.schaut sehr komisch aus,wie das dann so rauskommt,jedenfalls schaut das bild genauso aus wie mit normalen biltz,wenn man nich wakelt.wenn man dann fahrende oder bewegendes schauts nimmer
    schoen aus.
    werd aber selber noch bisschen rumprobieren,will unbedingt in serie blitzn.
    sry für die schrift
    gruss
    der müde jerome
  • Ragnar Herberth 22. März 2007, 9:49

    naja soweit ich weis macht der einfach sehr viele blitze in sehr kurzer zeit also während einer aufnahme. aber das bild ist einfach aus mehreren frames zusammen gesetzt
    lg
  • Klaus Dieter Fahrig 21. März 2007, 14:11

    wie funktioniert denn das mit dem stroboskopblitz?
  • Wasserk0cher 20. März 2007, 22:17

    uni nBg???gefällt mir.ich denk so werden bilder auch ausschauen,wenn man die im stroboskopblitz fotografiert,also ich geh davon aus.
    gruss jerome