Aktuell kommt es zu Einschränkungen bei der Verfügbarkeit der fotocommunity. Auf der Statusseite kannst du mehr zum aktuellen Vorfall erfahren.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

594 3

Ragnar Herberth


kostenloses Benutzerkonto, Nürnberg

Nightbulb

Nachts an der Wiso Nürnberg
mit eos 400d+kitobjektiv
würde mich über kommentare und tipps freuen
thx already
mfg rag

Kommentare 3

  • Sarah Tustra 13. September 2008, 7:40

    ok, 2 Tipps

    Da du ein Stativ benutzt kannst du ruhig auf Iso 100 oder 200 gehen.

    Dann überlege dir mal etwas genauer, welchen Ausschnitt du genau sehen möchtest, wo entsteht ein spannendes Bild - dies hier sieht recht langweilig aus.
  • Ragnar Herberth 10. September 2008, 22:54

    also : f/5,6 40 sec iso 400 18mm 3,6
    naja die farben sind nicht nachträglich bearbeitet, aber gerade das fand ich auch unter anderem interessant,die lichtpunkte sind kugelförmige lampen.

    aber ja die stimmung war das was mir an dem bild gefallen hat :)
    thx für die anmerkung
    mfg rag
  • Franz-Peter Herkrath 10. September 2008, 21:46

    Die Farbe vom Himmel gefällt mir nicht. Was sind denn das für zwei Lichtpunkte im Gebüsch? Interessant das man durch die Fenster nach Innen und wieder raus schauen kann. trotzdem, eine gewisse Stimmung kommt rüber. Die exif-Daten hätten mich schon interessiert.