Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Wächter der Nacht

Wächter der Nacht

720 20

Dana Neu


Free Mitglied, hersbruck-chemnitz

Wächter der Nacht

Er war der Wächter der dunklen Pforten
den Toren zu schwarzen, dämonischen Orten
Als Wesen des Lichts ward er geboren
als Wächter der Nacht auserkoren
Er besaß die Macht über Leben und Tod
sehnt sich nach dem Morgenrot
viel zu lang ward er schon allein
wandelt im ewigen Sternenschein
gefangen zwischen Freud und Leid
als Engel der Nacht in Ewigkeit.



Auf Tour mit Andre Helbig


Lieber Andre,
vielen, vielen Dank für diesen wunderschönen Tag :))))))))
Du hast uns zu ein paar wahrlichen Juwelen im mythenumwobenen Thüringen geführt.....

Ich hab die Bea mal annähernd versucht, wie der Andre hier bei seinem Bild :






Thüringen in Infrarot :
Thüringen ganz normal ;)

.

Kommentare 20

  • Dana Neu 26. Juni 2007, 14:01

    hihi.... und da bist Du nicht mal vollständig in die Unterwelt abgestiegen, weil Deine Füße sonst "Land unter" gegangen wären "ggg". Aber ich will mal nicht lachen, denn wer weiß, wie ich nach dem "dunklen und nassen" Loch aussah ;) Mir standen an dem Tag nämlich auch die Haare zu Berge, wortwörtlich gesehen... (äh, das lag natürlich nicht am Andre, sondern am Wind).
    lg Dana
  • Andre Helbig 19. Juni 2007, 17:41

    wenn man in ein dunkles nasses Loch gesteckt wird, kann es schon passieren das man so aussieht ;o))
  • Dana Neu 19. Juni 2007, 13:50

    @ Christian: Ach, dann bist Du schuld, dass der Andre bei mir so aussah "grins" ...könnte aber auch an der Leipziger Luft gelegen haben... "grübel" :))
    lg Dana
  • FERN-ARTs 19. Juni 2007, 13:41

    schließe mich Tzwen an ....als ich mit ihm am Freitag unterwegs war ist er noch normal gewesen.. :-)

    gefällt mir .....das Wappen hatte ich noch gar nicht entdeckt ...muss wohl mal wieder hin radeln

    lg Christian
  • Sven Lauterbach76 18. Juni 2007, 18:01

    Was ist denn mit dem Andre los :o)
    Den hast Du aber schön gruselig in Szene gesetzt!
    Sehr fein.
    LG Sven
  • Di Sign 18. Juni 2007, 16:05

    Sehr gute Bearbeitung! Das gefällt mir, ist Dir echt gut gelungen!
    LG, Di
  • Klaus Kieslich 18. Juni 2007, 14:59

    Ups...das ist ja richtig gruselig !
    Gruß Klaus
  • klasarus 18. Juni 2007, 14:30

    Zumindest auf dem Foto ist er der passende Wächter ;-)
    Prima Tonung.
    LG Klaus
  • foocon 18. Juni 2007, 14:04


    ... sehr mystisch.

    LG, `°|°´
  • Elke H.R. 2 18. Juni 2007, 13:41

    Da würde ich nicht alleine runtergehen.:-))
    Ein tolles Bild und die Bearbeitung ist dir auch gut gelungen !!
    LG Elke
  • Dana Neu 18. Juni 2007, 13:05

    @ Heinrich:.... Thüringen ist nicht nur mystisch/unheimlich, sondern eines der abwechslungsreichsten Gebiete überhaupt. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei, vorallem herrliche Landschaften nennt es sein eigen. Uraltes Kulturland eben, welches schon seit Jahrtausenden ununterbrochen besiedelt wird :))
  • Heinrich Brendel 18. Juni 2007, 13:01

    Thüringen ist wirklich unheimlich, ich glaub da gehe ich nicht hin.
    LG :-)
  • Chris allein zu Hause 18. Juni 2007, 12:47

    Ein Bild das mich sehr anspricht ... sehr gut umgesetzt ... super feine Location !!!!

    LG Chris
  • Günter Salhofer 18. Juni 2007, 12:30

    Hallo Dana,
    gut in SW, und auch der aussergewöhnliche Schnitt gefällt mir!
    *fürcht*
    Grüsse,
    Günter
  • (M)Ein-Blick 18. Juni 2007, 12:03

    dunkel und sehr furchteinflösend, die Bearbeitung der Mauern ist sehr gelungen dazu.
    Gruß Gerda