Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Vorher – Nachher, ...

Vorher – Nachher, ...

725 5

Joerg Schneider


Basic Mitglied, Zollikerberg

Vorher – Nachher, ...

... doch was ist das hier, wo ist es, und wieviel Zeit ist zwischen dem Aufnehmen dieser beiden Bilder verstrichen? Zum Wo: siehe den Kontext unter "Meine Fotos".

Kommentare 5

  • Joerg Schneider 18. August 2007, 14:45

    Zur Auflösung hole ich etwas aus: Hamburg, Deichstrasse, Häuserzeile mit Restaurant, hinter der Zeile ein Fleet, dessen Wasserstand mit der Elbe kommuniziert, auf dem Fleet ein Ponton mit Tischen und Stühlen, ich auf einem der Stühle, mein Mittagessen verzehrend. Gegenüber eine weitere Häuserzeile, auf Spundwand fundiert. Interessante Farben, deshalb das Foto links. Und dann sah ich, dass die Flut kommt. Nach 10 Minuten war die Spundwand überspühlt. Diese Situation zeigt das rechte Bild.
    Herzlich
    Jörg
  • Richard. H Fischer 16. August 2007, 11:32

    Ich schätze 3-4 Sekunden, Jörg, ganz langsamer Wellenhub? Der grüne Ausfluß sieht nicht gerade gesund aus, was da wohl drin ist? Lieben Gruß, Richard
  • Reinhard V. 15. August 2007, 19:41

    nach der "Sonnenuhr" die zu sehen ist, sind vielleicht 2-3 Minuten vergangen zwischen den Bildern
  • Tom-OH 15. August 2007, 17:22

    Schleusenkammer?
    LG Tom
  • Peter Gobber 15. August 2007, 17:09

    Überschwemmung - Überlaufbecken - Tidenhub?
    Peter