Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Vom Winde verweht

Vom Winde verweht

768 12

Marion KK


Basic Mitglied, Hamburg

Vom Winde verweht

Blende 2.8

mindestens farblich (Originalfarben) eine Serie ...

#9 dream
#9 dream
Marion KK

Also sprach ...
Also sprach ...
Marion KK

Kommentare 12

  • Josef Copi 22. November 2005, 6:33

    Sagenhaft - man vermag den Wind zu spüren und die Sandkörner in den Augen.....steile Idee !
    Tolle Umsetzung !
    Gruß Josef
  • Peter KF 19. Oktober 2005, 23:04

    Der Film ist lang, das Buch ist dick, dein Foto zeugt vo viel Geschick. Ich hoffe, der feine Sand hat die Kamera verschont.
    lg Peter
  • JÖRG ERWIN 17. Oktober 2005, 13:29

    wunderbare bildidee, optimal umgesetzt.
    lg jörg
  • Jörg Schönthaler 17. Oktober 2005, 12:17

    vielleicht noch ein klein wenig mehr raum drumherum . sonst gut so .

    joerg
  • Dirk Haas 17. Oktober 2005, 10:10

    Hallo Marion, versuch mal bitte das gleiche mit einem Buch welches nen festen Deckel hat das sieht dann bestimmt noch interessanter aus, als bei diesem Taschenbuch

    Grus Dirk
  • Theophanu 17. Oktober 2005, 0:09

    heute alles ton-in-ton ;-)
    mag das hier sehr, geb Christoph in punkto raum recht. eine kleine idee mehr.
    lg uta
  • A.-O. W. 16. Oktober 2005, 23:53

    muss wohl sogar ein sehr heftiger Sturm gewesen sein, wenn aller Inhalt herausgeweht wurde ...
    Manchem Buch tät es gut, gäbe wundervoll weiße Seiten zum Bemalen :-)) und das rechteckige Buch wird gleichzeitig zum perfekten Halbkreis, ein echter Gewinn.
    Gruß annette
  • Marion KK 16. Oktober 2005, 22:26

    @christoph und renate: ihr habt recht! ich war im "nahrausch" ... lg marion
  • Renate Bonow 16. Oktober 2005, 22:24

    oben noch was platz, wär o.k. aber vor allem: der farbton und das motiv ist passend. auch ohne serie.
    lg renate
  • Damaris Witt 16. Oktober 2005, 21:55

    Da fügt sich der Wind förmlich ins Bild hinein ... eine sehr gelassene und wunderschöne Strandimpression ... so wie wir´s mögen ... ;-)
    Liebste Grüße für Dich,
    Damaris
  • Christoph Sommer 16. Oktober 2005, 21:53

    Aha, hier ist jetzt das Buch von Nietzsche :-)! Schließe mich Anne an, sehr schöner Schärfeverlauf. Hätte dem Buch allerdings noch ein wenig mehr Raum ("Wind") gegeben, wirkt so sehr eingeklemmt.
    V.G.
    C.
  • Timo Schwede 16. Oktober 2005, 21:47

    ...sehr schön! LG TImo