Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Versuch einer Makro-Aufnahme

Versuch einer Makro-Aufnahme

534 4

Klaus-Peter Beck


World Mitglied, Bergheim

Versuch einer Makro-Aufnahme

Hier habe ich versucht, mit meiner Olympus E 10, Details einer Hibiskusblüte aufzunehmen.

1/125 - Blende 6,3 - ISO 80 - 36 mm - Blitz

frei aus der Hand.

Kommentare 4

  • Irene T. 7. Februar 2012, 23:16

    Wunderschön ist die auch geworden ...
    ein klasse Makro ...top Scharf ...
    ich fotografiere alles frei Hand ...ohne Stativ ...
    lg.Irene
    Formvollendet .III.
    Formvollendet .III.
    Irene T.
  • Mara T. 30. Juni 2003, 20:56

    Ich find Dein Hibiskus-Makro absolut gelungen.
    Da brauchst Du Dein Licht aber überhaupt nicht unter den Scheffel zu stellen, von wegen Anfängerschwächen.
    Es ist aus einer tollen Perspektive aufgenommen, der Hintergrund ist schön weichgezeichnet, der Schatten könnte sogar als Gestaltungsmittel eingesetzt sein, also eigentlich gibt's gar nix zu meckern und Du kannst stolz auf dieses tolle Foto sein.
    LG Mara
  • Klaus-Peter Beck 19. Juni 2003, 21:06

    Ihr habt beide recht, deshalb habe ich in meinem Ordner "Blüten", die Hibiskusblüte ohne Blitz hinterlegt.

  • Gerald Friedrich 19. Juni 2003, 20:05

    Hallo Klaus-Peter,
    das ist dir gut gelungen, ber Schatten ist ein kleiner Schwachpunkt aber nicht so schlimm, probieren probieren mach weiter so!
    Grüße Gerald