Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

679 2

Marita De.


kostenloses Benutzerkonto

Vergänglichkeit

Vom Baum des Lebens fällt
Mir Blatt um Blatt,
O taumelbunte Welt wie machst du satt,
Wie machst Du satt und müd,
Wie machst Du trunken!
Was heut noch glüht,
Ist bald versunken.

Hermann Hesse

Kommentare 2

  • HK Krause 21. Oktober 2008, 22:00

    Wunderbar passende Zeilen zu diesem traurig stimmenden Bild.
    Aber in einigen Monaten erblüht alles neu....
    Viele Grüße von Harald
  • SusanneR 21. Oktober 2008, 21:51

    wunderbare Zeilen zu einem absolut passenden Bild!
    LG Susanne