Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
412 3

Babs0505


Free Mitglied, Leipzig

Unser Nachwuchs

Konnte ich nur sehen weil der Tierpfleger so nett war und hat die Mama rausgelockt...die kleine ist 14 Tage alt noch Namenlos die Bevölkerung darf den Namen wählen...ich habe schon meinen Namen abgegeben...NANA Bedeutung wäre Lady. Im Oktober soll der Nachwuchs von Nandi und Ndugu getauft werden...

https://www.facebook.com/ZooLeipzig


Leipziger Spitzmaulnashörner

Unsere Spitzmaulnashörner bewohnen eine großzügige, unterteilbare Anlage mit Bade- und Suhlmöglichkeiten. Schon oft fand ein Austausch dieser gefährdeten Dickhäuter mit anderen Zoos statt. So gingen Tiere unter anderem nach Berlin und Hannover. Diese Maßnahmen dienen im Rahmen des Europäischen Erhaltungszuchtprogramms dazu, einen genetisch vielfältigen und stabilen Bestand in menschlicher Obhut zu erhalten und Inzucht zu vermeiden.

Verwandtschaft:
Ordnung: Unpaarhufer; Familie: Nashörner

Lebensraum:
Steppen, Dornbuschsavannen, Waldränder und Halbwüsten Afrikas

Höchstalter:
bis zu 50 Jahre

Größe:
Körperlänge: 300-375 cm; Schwanzlänge: bis 60 cm; Schulterhöhe: 150-160 cm

Gewicht:
1-1,8t

Sozialstruktur:
leben meist einzelgängerisch; vereinzelt kleine Gruppen

Fortpflanzung:
Tragzeit: 419-470 Tage, ein Jungtier

Feinde:
für Jungtiere: Löwen und Hyänen; für Erwachsene nur der Mensch durch Bejagung und Lebensraumzerstörung

Nahrung:
Laub, Zweige (auch sehr dornige), Grasbüschel und teilweise Kot von Pflanzenfressern

Quelle: http://www.zoo-leipzig.de/unsere-tiere/tier-details/tier/spitzmaulnashorn/

Kommentare 3

  • André Heidner 7. Oktober 2013, 21:58

    ...knuffig... LG André
  • Babs0505 6. Oktober 2013, 20:51

    Ja hatte Glück und weil ich vergebens 1stunde Stand hatte der Pfleger Mitgefühl ....hätte ihn knutschen können
  • B. Lohse 6. Oktober 2013, 19:56

    Da hattest Du mal wieder Glück.Wir konnten es noch nicht sehen.Hatten eine Weile davor gestanden und der Pfleger hatte dann die Tür geschlossen.War wohl der falsche Zeitpunkt.Aber das ist wirklich eine süße Lady,zumindestens möchte sie das mal werden.

    GLG Birgit