2.659 2

Intermerker


kostenloses Benutzerkonto

Ungerade

Leuchte auf dem Marktplatz von Wriezen.

Kommentare 2

Bei diesem Foto wünscht Intermerker ausdrücklich konstruktives Feedback. Bitte hilf, indem Du Tipps zu Bildaufbau, Technik, Bildsprache etc. gibst. (Feedbackregeln siehe hier)
  • Zockel 17. Februar 2020, 6:33

    das weckt in mir persönliche Erinnerungen - auch neben einer Kirche (in Baden-Württemberg).
    Es ist erst wenige Wochen her.
    Solche Laternenpfähle können wirklich ganz überraschend in den Weg springen...
    ;-)
    • Intermerker 21. Februar 2020, 17:57

      Ja, dieser Laterne musste ich einfach ein Foto widmen. Sie steht ein bisschen auch für den Ort, an dem sie ihr Dasein fristet. Als Replik erinnert sie an den großen Schinkel. Zu dessen Zeit Wriezen durchaus eine gewisse Bedeutung hatte. Doch so schief wie sie neben der noch immer hriegszerstörten Kirche steht, hat sie auch etwas von der jüngeren Geschichte und  der Gegenwart dieser kleinen Stadt.

Informationen

Sektion
Views 2.659
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Exa
Objektiv ---
Blende ---
Belichtungszeit ---
Brennweite ---
ISO 400

Gelobt von

Öffentliche Favoriten