1.732 22

Lichtformwerk


kostenloses Benutzerkonto, Rheinland

... und tschüß

Das ist vorerst das letzte Foto, das ich hochlade; ich bin erstmal raus.
Das hat zum einen damit zu tun, dass die durchschnittliche Qualität der Bilder nach meinem Empfinden sinkt. Zum Anderen aber - und das ist viel wichtiger - liegt es daran, dass ich konstruktive und inspirierende Kritik vermisse. Ich lade meine Bilder hier hoch, weil ich Feedback bekommen und besser werden will. Da ist in letzter Zeit nichts gekommen, warum auch immer.
All jenen, die sich konstruktiv beteiligt und mir damit geholfen haben, ein herzlicher Dank!
Und: Nein, ich werde die Piepmatzbilder in der Galerie nicht vermissen.
Zum Abschluss ein Sonnenuntergang, normkonform im Quadratformat. Vielleicht fällt ja jemanden was dazu ein.
So long, LFW

Kommentare 22

  • wico ten 7. Februar 2012, 18:01

    nur keinen neid, frl. fliegenpilz ;-)
  • Miss Fliegenpilz 7. Februar 2012, 17:48

    sie hätte so gerne den wartz leider will der keinen schmatz, aber wico und jörg wären sicher gerne ihr schatz. ;-)
  • wico ten 7. Februar 2012, 17:15

    stimmt, "köstliche nummer" trifft's exakt :-))
  • Miss Fliegenpilz 7. Februar 2012, 16:05

    schon wieder so ein text, das ist ein zen-koan, stimmt's ?
    ich glaube darüber muss man so lange nachdenken bis man einsieht das man durch nachdenken nicht zur lösung kommt und erst wenn man so vollkomen gedankenlos ist kann man solche bilder machen die uneingeweihten erscheinen als seien sie vollkommen planloses geknipse.
    aber das geheimniss der vollkommenheit ist dies das alle bilder schön und perfekt sind, nur der durch verurteile, bildung und sehgewohnheiten belastete verstand ist nicht in der lage dies zu erkennen, also lasst uns den verstand verlieren auf das wir sehend werden, ;O))
  • Miss Fliegenpilz 7. Februar 2012, 15:53

    ach du armes mädel .... das ist jetzt aber traurig .... und ich dachte de watz versteht es allem etwas schönes abzugewinnen, bezieht sich wohl nur auf bilder.
  • Miss Fliegenpilz 7. Februar 2012, 15:28

    na, prima dann gebt euch einen kuss und so kommt das doch noch mit einem happy end zum schluss.
  • Miss Fliegenpilz 7. Februar 2012, 15:14

    @watz, ist doch gut jetzt, du bist doch der allergrößte, direkt nach dem meister, versteht sich, musst doch nicht noch nach treten wenn ich schon am boden liege.

    p.s. welch offenbarenden einblicke ? du wirst mir doch nicht meine webcam gehackt haben um mir unter den rock zu linsen. ;O))
  • Miss Fliegenpilz 7. Februar 2012, 14:57

    @watz, ja, ist schon klar, hauptsache du kannst dich am ende überlegen fühlen, wenn das geschafft ist können wir die sache ja zu den akten legen, würde mich nicht wundern wenn sich marc van das alles für sein archiv kopiert. ;-)

    @byby, ja, leider habt ihr den handwerklichen teil der fotografie schon so weit hinter euch gelassen, ich glaube nicht das ich das noch aufholen kann, wahrscheinlich wird es mir nie gelingen so beeindruckende fotos zu machen wie ihr.
    ihr habt mich erwischt, ich bin in wirklichkeit, nur neidisch weil ich nicht im entferntesten an eure kreativen fähigkeiten heran reiche.
    daher komme ich nicht mehr so gerne hier her, denn wenn ich eure bilder sehe zerfrisst mich der neid und die von meister hassel sind kaum zu ertragen da werde ich fast ohnmächtig vor ehrfurcht, so jetzt ist es raus.
  • Miss Fliegenpilz 7. Februar 2012, 14:28

    nein, ich habe lediglich keine lust mehr diskusionen die ich bereits mit dem erhabenen meister höchst persönlich geführt habe noch einmal mit einem seiner jünger zu wiederholen.

    ***deine wertungen lassen keinen anderen schluss zu als habest du alles wissen über fotografie mit löffeln gefressen . grauenhaft das zu lesen . das kritisiere ich ganz ohne haarspalterei . ***
    blödsinn, das ist einfach nur eine unterstellung.

    das ist doch alles nur dummes, sinnloses geschwätz hier welches bestenfalls der belustigung der leser dient und so geht das schon seit jahren und so geht das immer weiter ... immer weiter ... bla bla bla ..... bla bla bla ..... denn die hohe kunst des bla blas ist untrennbar verbunden mit der van hasselchen kunst des fotografierens.

  • Miss Fliegenpilz 7. Februar 2012, 13:53

    ja, genau, marc van hassel (hatte erwartet das so etwas kommt), euer guru, ihr erinnert mich an sektenangehörige die alles nachplappern was ihnen ihr guru beigebracht hat.

    das geht so weit das der watz sich schon liest als sei er von marc van geschrieben.

    denn genau so hat er es selbst schon des öfteren geschrieben.

    ich weiß wie gut er es beherrscht den spies umzudrehen um den kritiker zu kritisieren, wohl auch ein grund dafür warum hier kaum noch jemand wagt ein bild zu kritisieren.

    nein watze, ich werde mich jetzt nicht mit dir auf irgendwelche haarspaltereien einlassen, wenn schon dann mit dem orginal. ;O))
  • Miss Fliegenpilz 7. Februar 2012, 12:46

    he he he, was für ein kryptischer text wieder mal, du bist ja hier überhaupt die intellektuelle größe schlechthin ;o)
  • Miss Fliegenpilz 7. Februar 2012, 12:14

    die handwerkliche beherrschung der fotografie betrachte ich als grundlage auf der dann aufgebaut werden kann, aber genau diese grundlage ist hier meist nicht gegeben, oft genug ist zu sehen das leute noch nicht mal ihre kamera zu beherrschen scheinen.
    ein kunstmaler muss auch zuerst einmal die verschiedenen maltechniken lernen bevor er "kunst" machen kann.
    natürlich gibt es auch menschen die mit einer großen begabung gesegnet sind und das alles so ganz lässig aus dem handgelenk schütteln, aber die sind eher die ausnahme.




    @watz,***.. ..... der geistigen interaktion die sich zwischen aufnehmendem und aufnahmeapparatur abspielt - oder der idee von einem bild, die vor dem auslösen entsteht .***

    und genau davon kann ich hier einfach allzu oft nicht allzu viel erkennen, ich weiß ich weiß, ist natürlich mein fehler ;O))

    ich bin schon eine weile hier und habe miterlebt wie immer mehr wirklich gute fotografen der fc den rücken kehrten und durch einen regen zustrom wichtigtuericher dilettanten ersetzt wurden.




    ja, solche diskussionen haben wir bereits geführt, das hat hier ohnehin keinen sinn mehr, dreht sich alles immer nur im kreis.


    macht was ihr wollt, gebt euch gegenseitig recht, fühlt euch toll dabei, hauptsache dem ego geht es gut.

    aber außerhalb der fc ist der schrott den ihr hier so toll findet keinen heller wert. ;-)


    @Lichtformwerk, wirklich gute bilder hast du da (abgesehen von dem da oben ;-) ), aber etwas zu kühl, perfekt und sachlich, da gibt es nichts zu kritisieren und es "menschelt" auch nicht, vielleicht hättest du da immer wieder mal einen hund mit rein nehmen sollen. ;-)

    von mir auch ein tschüs.
  • Lichtformwerk 6. Februar 2012, 12:03

    Vielen Dank Euch allen; in Euren Anmerkungen finde ich vieles wieder, was mir auch durch den Kopf geht. Das Wichtigste für mich ist und bleibt, mit Spaß zu fotografieren. Also nochmal: Tschüß! LFW
  • Miss Fliegenpilz 5. Februar 2012, 22:27

    na ja, ich halte es jedenfalls für eine kluge entscheidung sich hier abzumelden, bin hier selbst nur noch sporadisch anwesend und habe in der letzten zeit auch schon des öfteren in erwägung gezogen meinen account löschen zu lassen weil mir mittlerweile ziemlich gleichgültig ist was man hier unter meine fotos schreibt.
    mehr bedeutung hat es wenn es mir gelingt eines dieser hier ach so verpönten "massenkompatiblen" bilder zu produzieren denn so etwas lässt sich viel eher verkaufen als dieses zeug welches hier immer wieder für stürme im wasserglas sorgt.
  • Miss Fliegenpilz 5. Februar 2012, 16:39

    fotografie ist erst mal ein handwerk und wurde lange zeit überhaupt nicht als kunstform anerkannt.
    ich denke hier geht es erst einmal darum das handwerk des fotografierens zu erlernen,

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Welt
Views 1.732
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 350D DIGITAL
Objektiv Unknown 12-24mm
Blende 11
Belichtungszeit 30
Brennweite 17.0 mm
ISO 100