1.202 5

Tom Neudert


kostenloses Benutzerkonto

Traumland

Windböen fegen mit Geschwindigkeiten bis zu 100 km/h über die Gipfel, und lassen die herrschenden -15° C zu gefühlten -30°C werden.
Sie peitschen das ruhig daliegende Nebelmeer auf, lassen es gegen Felsmassive branden und verwandeln es in einen aufgewühlten gischtspritzenden Ozean.
Zusammen mit der sehr intensiven Rotfärbung des Himmels küdigen sie den nahenden Wetterumschwung an.

Kommentare 5

Informationen

Sektion
Views 1.202
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Gelobt von