Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
439 25

Ria Jakob


Free Mitglied, Deggendorf / Rettenbach

tigerfalter

parthenos sylvia
botanischer garten münchen
minolta dimage a2

Kommentare 25

  • Power-Member Matthias Spandolf 6. April 2005, 12:53

    Bitte entschuldige die Bemerkung mit dem Ignore, ich hatte mit sowas schon schlechte Erfahrungen gemacht.

    Ich muss im Macro-Bereich ja auch sehr viel lernen, dehalb diskutiere ich gerne viel mit anderen, auch kritisch, um weiterzukommen.

    lg
    Matt
  • Ria Jakob 6. April 2005, 12:23

    @ matthias, ich wüßte nicht warum ich dich auf die ignores setzen sollte. mir war deine anmerkung nur zu wenig. mit deiner konstruktiven kritik hingegen bin ich zufrieden und werde versuchen meine fehler beim nächsten mal nicht zu wiederholen.danke
    lg ria
  • Power-Member Matthias Spandolf 6. April 2005, 11:28

    Ok, auf Nachfrage hier die konkretere Kritik, auch wenn sicher gleich ein Ignore folgt, denn das was man in der FC allgemein als "konstruktive Kritik" lautet generell nur "Lieber Buddy XXX, das Bild ist uuuuuuuuunvorstellbar super".

    Das Bild ist alles andere als perfekt. Die Farben sind flau und matt, das Bild ist nicht knackscharf, wirkt wie durch ne Glassscheibe oder ein Fliegengitter fotografiert.
    Es laufen mehrere Linien kreuz- und quer durch das Bild und sorgen für Unruhe.
    Der große weiße schräge Rand oben ist einfach nur störend. Weniger wäre hier mehr gewesen.

    Ich habe früher auch solche Fotos gemacht und musste mich belehren lassen, dass man so keine Macros macht. Ich gehe zur Zeit in mich und gebe das Gelernte weiter. Die hatten schon recht, die das bei meinem Bild (s.unten) geschrieben haben.

    Liebe Grüße,
    Matt

  • Power-Member Matthias Spandolf 6. April 2005, 10:14

    Könnte besser sein!

  • Ria Jakob 6. April 2005, 0:10

    @ danke für eure anmerkungen
  • Silvia J. 2. April 2005, 1:08

    Die anderen haben schon alles gesagt....ich schliesse mich an.

    Silvia
  • ILO NA 31. März 2005, 11:02

    Toll hast Du den "Tiger" eingefangen. Deine Schmetterlingfotos sind alle sehr gut geworden.
    lg Ilona
  • Ria Jakob 30. März 2005, 3:51

    @ thomas leider konnte ich nur zweimals in die schmetterlingsausstellung, habe aber so etwa 300 fotos gemacht und die meisten sind auch gelungen
  • Thomas Heilmeier 29. März 2005, 21:12

    Gehst Du da jetzt jeden Tag hin oder hast Du von nur einem Besuch so viele schöne Bilder mitgebracht?
    Wieder eine herrliche Aufnahme.
    LG
    Thomas
  • Mary Sch 29. März 2005, 18:53

    Sehr schön Dein TIGER schmetterling.
    Habe ich noch nie gesehen.
    VG Marianne
  • MRs Baking and Cooking 29. März 2005, 17:34

    Hallo Ria,
    ein wundervoller Schmetterling sehr schön präsentiert.
    Grüße Marion
  • Trautel R. 29. März 2005, 17:22

    wunderschöner falter und perfekt von dir festgehalten.
    lg trautel
  • HeLu die Freizeitknipser 29. März 2005, 17:18

    Schön wie der die Flügel ausbreitet und uns seinen hübschen Rücken zeigt.
    Gruß Luzia
  • Rita Köhler 29. März 2005, 16:37

    Herrlich einfach anzusehen !
    lieber Gruß Rita
  • Kerstin P... 29. März 2005, 14:24

    Ein Flügel schon etwas mitgenommen - der Lauf des Schmetterlingslebens :-(
    Aber trotzdem ein sehr schönes Foto.
    LG Kerstin