3.885 8

Michael Runge


kostenloses Benutzerkonto, Grafenrheinfeld

Seeadler II

So, endlich war ich auch mal an der Mecklenburgischen Seenplatte und unter anderem in der Feldberger Seenlandschaft, genauer am Breiten Luzin und hatte die Gelegenheit, Seeadler fotografieren zu dürfen. Mächtig, diese majestätischen Vögel.
Mit Fredi Bollmann´s Boot ging´s morgens um 7.00 Uhr raus auf den See, das Wetter war recht gut, zwar sehr windig und ein wenig kühl, aber insgesamt gut. An Bord waren Fredi Bollmann, sein Hund Benni, meine Frau Sandra, meine Tochter Alina, die 7er samt 100-400er, noch ein netter Herr mit Video-Cam, ich natürlich auch und jede Menge Fische, insbesondere Aale, die als Lockmittel dienten - und auch funktionierten... Denn, auch wenn Fredi Bollmann das Adlerpaar im Laufe der Jahre zwar an sich gewöhnt hat, sind es nach wie vor wild lebende Tiere und es gibt natürlich auch keine 100%ige Garantie, dass der Adler kommt. Aber eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit.
Und ER kam.... Was für ein Erlebnis, WOW....
Viiieeelen lieben Dank an meine Frau Sandra und meine Tochter Alina, die mir diese Tour mit
www.ranger-tours.de
zum Geburtstag schenkten und auch an Fredi Bollmann. Es hat rießig Spaß gemacht und wir haben auch sehr viel über diese wunderbaren Vögel gelernt.
Zur Aufnahme: freihand vom Boot aus, leichte WB-Korrektur und leichter Beschnitt am PC. Ich hatte extra nicht zu sehr gezoomt, da ich vermeiden wollte, dass ich den Adler "beschneide" und auch das Mitziehen ist so etwas einfacher.

Kommentare 8

Informationen

Sektion
Views 3.885
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Canon EF100-400mm f/4.5-5.6L IS USM
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 210.0 mm
ISO 250