Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

1.001 0

art_of_trees


Pro Mitglied, Osnabrück

schubumkehr 2

uns wurde die Intelligenz verliehen, damit wie die Grausamkeit aus der Natur nehmen.
Aber wir tun das Gegenteil und werden als Weltvernichter in die Geschichte eingehen, jeder einzelne von uns als Pickel einer pubertierenden Menschheit, als Ökonazi. Wenn wir schlau sind, überlisten wir die Zwangsläufigkeit der historischen Entwicklung und schlagen der Geschichte ein Schnippchen: wir erkennen, dass wir uns unserer Lebensgrundlagen berauben, und leiten eine Schubumkehr ein, jeder kann reich bleiben, nur soll er seine Ressourcen in die entgegengesetzte Richtung wenden.
Der Standort der Dichter Denker Künstler und Ingieneure kann jetzt mit einer mutigen Kehrtwende doch noch mit einer positiven Fußnote in die Geschichte eingehen: Sie haben's wenigstens noch mal versucht.
Als Erste erkannten wir, dass das totale Desaster für niemanden eine Perspektive bietet, und trafen eine mutige Entscheidung, denn wir wussten: Jeff Bezos hätte keinen Spaß mehr dran zum Mond zu fliegen, wenn ihn zuhause ein verwüsteter Planet empfängt. Und wenn einer seiner Nachfahren fragt, warum alles so ist, wie es ist, muss er eine Geschichte erfinden, dass nur die Guten sich aus dem Bösen fliehen konnten, und auf diesem Planeten endlich alles gegeben werde, um die Rückentwicklung der bösen Wüste zu betreiben.
Die historische Schuld lag bisher immer bei den Vorgängern, denn Leichen können sich nicht verteidigen. Und immer mussten wir bisher alles Schlimme und Böse zuende bringen.
Seien wir die, die diese Logik beenden, seien wir die, die die DNA der Menschheit endlich begründen - ich bin sicher, die Natur gibt uns noch eine Chance, wenn wir es ehrlich meinen.

Also seien wir smart und wagen die Umkehr.

Kommentare 0

Informationen

Sektionen
Views 1.001
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A57
Objektiv 17-70mm F2.8-4
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 70.0 mm
ISO 400

Gelobt von