Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
2.302 17

Stefanie Bu.


Free Mitglied, Lichterfelde-Steglitz-Berlin

Rudi Carrell

Am Freitag gegen Mittag ist unser geliebter Rudi Carrell im Alter von 71 Jahren an seinem Lungenkrebs gestorben. Er war ein großartiger Mensch und ich bin stolz ihn als Teil meines Lebens bezeichnen zu können. Was habe ich als Kind damals alles getan um ihn im Fernsehen sehen zu dürfen. Auch wenn ich manche Witze noch nicht verstand weil ich noch zu klein war, so habe ich immer davon geträumt ihn zu heiraten. Nun, so viele Jahre später, habe ich weder ihn noch einen Niederländer an meiner Seite, doch bin ich Dankbar diese Träume gehabt zu haben. Ich hoffe das jeder eine schönen Gedanken an diesen wundervollen Menschen hat und das er in uns weiterlebt.
Danke Rudi!

Kommentare 17

  • Dietmar Theobald 31. März 2007, 23:00

    Ein grossartiger Mensch war er, ich liebte als Kind seine Samstagabendshow und auch später sah ihn immer gerne wieder,in seinen Sketchen... er häätte noch so viel Zeit gehabt..er sollte nicht vergessen werden..
    lg Dietmar
  • Regina R. 14. Juli 2006, 0:59

    Einer der ganz Großen und der Sympatischen!
    Er hat die Menschen geliebt und er hat das Leben geliebt.Vergessen sein wird er niemals!
    LG Regina
    Vergangen...
    Vergangen...
    Regina R.
  • Frank Pengmann - Fotokunst und Digitale Fotografie 11. Juli 2006, 19:11

    Wir werden immer an ihn denken!Er hat uns sehr oft zum lachen gebracht!Ein Mensch mit einer wunderbaren Lebenseinstellung!
    Er hatte sein Leben gelebt bis zur lerzten Minute!
    Er ist und bleibt vielen ein Vorbild!
    Schöne Grüße

    Peng
  • Hans-Jürgen G. 11. Juli 2006, 18:35

    Einer der größten Künstler hat uns verlassen,
    ein wunderbares Erinnerungsbild hast Du hier eingestellt..!
    Gruß Hans-Jürgen
  • Rosemarie Esser 11. Juli 2006, 9:33

    er hatte auch ecken u kanten zu denen er gestanden hat..habe heute morgen einen bericht gesehen..ein toller mensch..bye rudi

    lg rosi
  • M³ Mückenmüller 10. Juli 2006, 23:57

    Er hat meinen tiefsten Respekt!!
    gruss, matthias
  • Uli Weiler 10. Juli 2006, 22:40

    MAL WIEDER GEHT EIN STÜCK DEUTSCHLAND::::ETWAS MIT DEM DIE GENERATION 1960 AUFGEWACHSEN IST:::::UNS WIRD EIN STÜCK VON UNS SELBST FEHLEN:::RUDI HAT ALS EINER DER ERSTEN ERKANNT:::DAS ES DIE KLASSISCHE FAMILIE IN DEUTSCHLAND SO NICHT MEHR GIBT:::::so sorry:-(((
  • Reimund List 10. Juli 2006, 21:16

    ein ganz Großer ist er gewesen, voller Humor und menschlich...
    vg R.
  • Graschdanin Mjorki 10. Juli 2006, 21:10

    Seine Frisur, seine cremefarbenen Rollis und sein putziger Dialekt werden für immer in meinem Herzen weiterleben.
  • Bruni Weber 10. Juli 2006, 18:56

    wenn Menschen von Menschen Geschichte machen
    dann haben sie nicht nicht umsonst gelebt.
    Rudi wuste viel zu erzählen und brachte so manchen
    zum lachen.

    LG.Bruni
  • Lichtzauberin 10. Juli 2006, 18:19

    schade....ich fand ihn immer sehr symathisch


    :-(
  • Helena Baker Photography 10. Juli 2006, 17:25

    ich verneige mich..
  • Gü Schmitz 10. Juli 2006, 17:08

    Ein wirklich großer Showmaster und sympathischer Mensch hat sich von und verabschiedet.

    Er hat Deutsche Fernsehgeschichte geschrieben und kann sich sicher sein, das er zumindest auf dem Bildschirm unsterblich ist!
    Adieu Rudi !
  • Dirk Grabinsky 10. Juli 2006, 16:03

    Tja - traurig. Aber wie so oft im Leben merkt man manche Folgen erst wenn man in das ernste Gesicht eines Arztes schaut. Mein Onkel ist auch an Lungenkrebs gestorben - und wie Rudi Carell haben beide viel geraucht - da ich damals gerade so 10 Jahre alt war und alles mitbekommen habe - habe ich mir damals geschworen nie mit dem Rauchen anzufangen. Ja - es gibt auch Leute die bekommen Lungenkrebs ohne zu Rauchen - aber mich überzeugt das nicht !
  • Clemens T. Ifland 10. Juli 2006, 16:03

    Da muss ich ehrlich sagen, dass ich es nichtmal mitbekommen habe...

    Auch ich kann mich erinnern, dass ich seine Sendungen liebte als ich klein war. Auch wenn die Witze später nicht mehr so mein Fall waren.

    Schade, die Fernsehlandschaft ist damit um eine große Persönlichkeit ärmer. Ein Original, wie es sie heute nur noch sehr selten gibt.