Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

594 5

Ortwin Khan


Complete Mitglied

Rubis II

Bug der Rubis
(SW entstand aus der Not im Kampf gegen nicht beherrschbaren Mulm, daher auch die etwas düstere Darstellung)
Ist also keine Kunst, sondern aus der Not geboren :)

Kommentare 5

  • Hans J. Mast 6. Juli 2014, 12:46

    Schön düster und mystisch. Kommt sehr gut in S/W.
    VG
    Hans
  • Sven Hewecker 4. Juli 2014, 14:24

    Hmmm, ziemlich duster ... aber wirkt dennoch ... von daher ein interessanter Ansatz. Mir machen Eure/Deine neuen/anderen Sichtweisen Spaß .... lassen sie mich doch meine Ideen, Sichtweisen und Gedanken neu überdenken ;o))
    LG aus HH
    SVEN
  • polycera 3. Juli 2014, 15:57

    Ja, s/w ist manchal der Retter in der Not.
    Gibt wunderbar die dunkle Stimmung in der Tiefe wider. Die Lampe holt auch das Bild aus dem Grau in Grau heraus. Schön, wenn man so einen mitarbeitenden Buddy hat.
    Gruß Detlev
  • Kurt W. Gross 3. Juli 2014, 13:17

    Die Not zur Tugend gemacht, sieht toll aus

    Sonnige Gruesse
    Kurt
  • Uwe Schmolke Photography 3. Juli 2014, 11:34

    Trotz oder weil Not, das Bild kommt schön mystisch rüber.

    Ist bei mir etwa 20 Jahre her, dass ich dort tauchte.
    Muss ich mal wieder hin.

    Viele Grüße
    Uwe

Informationen

Sektion
Ordner Hyéres Frankreich
Views 594
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D800E
Objektiv 0.0 mm f/0.0
Blende ---
Belichtungszeit 1/90
Brennweite ---
ISO 1600