Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Rolltreppe (3D-Parallelblick)

Rolltreppe (3D-Parallelblick)

4.920 10

Paul Thöle


Pro Mitglied, Visbek

Rolltreppe (3D-Parallelblick)

Für die zunehmende Zahl von Stereoskop Besitzern.

Kommentare 10

  • Sascha Becher 20. April 2010, 23:17

    Wow! Die Perspektive ist beeindruckend und das
    spiegelnde, beleuchtete Glas über dem Abgrund
    ist eine Augenweide.
    Der Scheinfenster Award - Parallelblick
    Der Scheinfenster Award - Parallelblick
    Ro Land

    Gruß, Sascha
  • Jürgen Bürgin 5. Januar 2010, 15:31

    Cooooooooooool!
  • Jens R. Diercks 6. Dezember 2009, 14:19

    Eine gelungene 3 D Demo.
    Ich kann weder schielen noch sonst die Augen verdrehen. Ich benutze den Betrachter von Loreo.
    Das geht gut und ist preiswert.
    LG
    Jens
  • S. Giehl 23. November 2009, 1:07

    Tolle Aufnahme!

    Dieses Stereoskop habe ich mir auch direkt angeschafft, als ich es zum ersten Mal gesehen habe. Funktioniert richtig gut.

    Beste Grüße,
    Stefan
  • Serge Côté 19. November 2009, 14:47

    @Paul: I see what you mean. Thankyou !

    Serge
  • Paul Thöle 18. November 2009, 23:44

    @MadMike
    Danke.

    @SisX
    Rainer hat ja schon vieles erklärt.
    In den Yahoo Foren war vor einigen Tagen eine heftige Diskussion wer welchen Blick beherrscht.
    Es gibt wohl relativ viele Leute die den Kreuzblick beherrschen, deutlich weniger den Parallelblick (auch auf große Bilder) und etliche die weder Kreuz- noch Parallelblick können. Dann gibt es noch eine kleine Gruppe die versucht hat den jeweils anderen Blick zu lernen und dann irgendwann feststellen, dass sie eine Art zu sehen wieder verlernt haben!!!

    @Serge
    We are talking here about two different things:
    - the loreo is a simple viewer for pictures with prisms
    (I am using that also)
    - the stereoscope at the bottom of the ekeren Website is a little "machine" with first surface mirrors adjustable via a gearbox type mechanism. You can adjust it to view x-type or parallel-type pictures.
  • grossws 18. November 2009, 19:08

    Mit dem Schielen ist das so was. Das Augenpaar kann ganz gut nach innen schielen, deshalb klappt es ja auch mit dem Kreuzblick. Nach außen schielen kann man lernen, ist aber mühsamer als der Kreuzblick.
    Rechtes Auge nach oben, linkes nach unten, das geht garnicht.
    Besonders schlimm ist der Höhenfehler bei der Projektion mit 2 Dia- oder Videoprojektoren.

    Ich persönlich verwende für meinen Bedarf den LOREO Lite 3D Viewer. Dieser Pappbetrachter wird auseinandergeklappt und erlaubt das Ansehen eines parllelen Stereopärchens von bis zu 18 cm Breite. Die Bilder werden auf 13*18 belichtet.
    Je nach Breite oder Höhe des Einzelbildes gibt es oben und unten oder bei Hochformat rechts und links je einen weißen Streifen. Für mich verwende ich ein neutrales grau als Hintergrund.
    Diese Art des Sehens finde ich gleich gut, oder sogar besser als die Diabetrachtung im Doppelgucki.

    Viele Grüße Rainer
  • Serge Côté 18. November 2009, 13:47

    What was your first subject for a 3D ? The woman in the escalator or the escalator itself ? :-))))))))))))

    By the way I have that kind of new stereoscope to view parallel picture 4 x 6 inches or (cm ?). It's made by Loreo.

    http://loreo.com/pages/products/loreo_photokit_mkii_deluxe_viewer_colour_photo.html

    Serge
  • SisX 18. November 2009, 13:45

    es ist mir unerklärlich, wie das mit dem Parallelblick gehen soll..
    egal was ich tue, es wird immer schnell ein Schielen :-/
  • MadMike1961 18. November 2009, 11:12

    Ah - endlich mal wieder ein Bild für den "kleinen Parallelblick zwischendurch"! :-) Mit Schielen hab ich's nicht so und auch selten eine Rot-Blau-Brille zur Hand.
    Die Optik ist mal wieder toll, gerade bei dieser Tiefe, dazu erfreuen die schönen Farben das Auge. Gelungen!