2.458 8

Justus Brückel


kostenloses Benutzerkonto, Bremen

Rehkitz

Ich habe schon das ganze Frühjahr lang auf mein erstes "Kitz-Foto" gewartet. Heute war es endlich soweit.

Sony Alpha 700 + Minolta 600/4 @ F4, 1/250 sec., ISO 800, Einbeinstativ.

Kommentare 8

  • Frieder Helmich 4. Juli 2008, 20:08

    ohh ...schönes Bild, da bin ich wirklich neidisch.
    Ich war löetztes Wochenende los und n paar wochenenden davor, aber es ist nichts gekommen:(
    Gruß Frieder
  • Andreas E.S. 4. Juli 2008, 12:41

    Ich muß noch etwas ergänzen: Eben finde ich ein Foto von Dieter Eichstädt am 29. 6. von einer roten Ricke mit schwarzem Kitz.Also: Im Rheinland sagt man: "Man wird so alt wie eine Kuh und lernt immer noch was dazu" VG Andreas
  • Andreas E.S. 4. Juli 2008, 12:32

    Du hast offensichtlich recht mit Rehkitz.Ein schwarzes Kitz habe ich im Leben noch nie gesehen. Das Gesicht zeigt das Kindchenschema des Kitzes, allerdings bin etwas stutzig wegen des Körpers, denn "meine " Kitze hier haben einen sehr viel dünnen Bauch. VG Andreas
  • Justus Brückel 3. Juli 2008, 23:53

    Danke euch für die Anmerkungen!

    @ Christian: Ich war "ein bisschen" getarnt. D.h.: Tarnhose und braunes kurzärmeliges Hemd, ansonsten nichts. Ein Lenscoat für das Tele will ich mir demnächst mal nähen :-).

    @ Schröder Andr.: Es ist definitiv ein Rehkitz. Ich habe es zusammen mit der Ricke gesehen, die deutlich größer war. Ich war auch etwas erstaunt, daß es keine Flecken hatte und so dunkel war, deshalb vermute ich, daß der männliche Erzeuger ein schwarzes Reh war, wie diese beiden hier:

    Moorreh
    Moorreh
    Justus Brückel


    Der Hölle entsprungen
    Der Hölle entsprungen
    Justus Brückel


    Gruß
    Justus
  • Andreas E.S. 3. Juli 2008, 22:53

    Da hast du ein schönes Foto geschossen, das die lange Warterei gelohnt hat. Allerdings muß ich etwas korrigieren: Das ist eine ausgewachsene Ricke. Dafür spricht nicht nur der ganze Körperbau, sondern auch die Farbe der Decke (Fell). Rehkitze haben zur Zeit noch die deutliche Fleckung. VG Andreas (kein Jäger, aber jagdlich ziemlich informiert)
  • Susanne und Günter 2. Juli 2008, 20:52

    Wow, das ist wirklich klasse! Deine Geduld hat sich gelohnt! Gruß, Susanne
  • Luise Dittombee 2. Juli 2008, 7:54

    War sicher ein tolles Erlebnis Tiere in Freiheit beobachten und fotografieren zu können!
    Ausserdem hat sich das Warten bei solch einer wunderbaren Aufnahme in jedem Fall gelohnt!!

    LG Luise
  • sweethit 2. Juli 2008, 0:09

    na da hat sich das lange warten ja echt gelohnt, beim anblick diesen süßen geschöpfes im saftiggrünem gras
    Lg vicky