Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Plaza de la Cibeles

Plaza de la Cibeles

609 7

Philipp Mohr


Free Mitglied, Neuenhof

Plaza de la Cibeles

Vom Verkehr umrundet: die Brunnenanlage des Plaza de la Cibeles.
___________________________
( Madrid )


noch ein Madrid Bild:

Kommentare 7

  • Chris Waikiki 20. April 2003, 23:33

    Dann hat das Bild echt mehr Tiefe, als man vermuten würde ...

    lg Chris
  • Philipp Mohr 17. April 2003, 23:31

    @ Chris
    Ja, sind frühe Blumen. Die Aufnahme entstand im März.

    Das vom Brunnenrand vorhangartig herabfliessende Wasser befindet sich ein ganzes Stück weiter hinten. Soweit ich mich erinnern kann, liegt sogar eine breitere Strasse dazwischen. Die Blumenrabatte gehört zur Gehsteig-Abgrenzung.

    Gruss, Philipp
  • Chris Waikiki 15. April 2003, 11:48

    Grossartig komponiert! ... sind das da im Vordergrund Blumen und eine kleine Treppe, über die Wasser läuft???

    lg Chris
  • Monika Die 15. April 2003, 0:19

    Die Lampe finde ich gar nicht mal schlecht und diesen Wasservorhang hat mein Auge auch gleich angezogen. Ich weiß bestimmt, daß hinter dir eine Mauer ist und ich glaube auch darauf ist ein schmiedeeisernes Gitter...war ja selbst schon auf der Suche nach einem passendem Standpunkt bei Tag allerdings!

    In Budpest war ich noch nie, aber Madrid könnte evtl. wieder in die Nähe rücken?
    So und jetzt Gute Nacht, Moni
  • Philipp Mohr 15. April 2003, 0:13

    Monika, ich weiss es nicht mehr ganz genau, ist über fünf Jahre her. Ich wusste nicht mal mehr, dass ich sie überhaupt so passend abgelichtet hatte. Aber jetzt kommen mir die Umstände langsam wieder in den Sinn:

    Längere Zeit rund um den Platz unterwegs gewesen. Keinen wirklich passenden Winkel gefunden. Hier hat mich der Beleuchtungsmast vor der Post bei der Aufnahme gestört. Fasziniert hat mich der beleuchtete Wasservorhang unten, der musste unbedingt mit drauf. Den Ausschnitt bestimmt und die Grün- und Rotphasen des Verkehrsflusses längere Zeit beobachtet und abgewartet. Offenbar war für fünf bis acht Sekunden wirklich kein Autolicht im Bild.

    Das Dia ist besser als es die Erwartungen vor Ort zuliessen... und Du hast recht: Madrid bei Nacht löst Fernweh und Wehmut aus. Eine der bestbeleuchteten Städte Europas (Budapest ist auch nicht übel).

    Gute Nacht, Philipp
  • Monika Die 14. April 2003, 23:58

    Hi Pilipp,
    da is sie ja!!! Wie hast du den Verkehr eliminiert? Bist du auf einer Leiter gestanden oder auf die Mauer hinter dir (da ist doch eine) gestiegen?
    Ich stand, glaub ich auch schon mal an dieser Stelle.
    Durch das Tele hast du das Postgebäude ziemlich nah rangeholt...mich treibt das Fernweh und es juckt in den Fingern...
    LG Moni
  • Andreas Sünder 14. April 2003, 23:56

    Sehr schönes Motiv.Gute Belichtung.

    gruß Andreas