Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Pflaumenzipfelfalter

Pflaumenzipfelfalter

355 6

Hans-Peter Merkel


Free Mitglied, Mannheim

Pflaumenzipfelfalter

Satyrium pruni

Der Pflaumenzipfelfalter steht in Deutschland auf der
Roten Liste, in Süddeutschland ist er aber noch häufig verbreitet.
Zu sehen bekommt man ihn aber eher selten und erscheint
meist einzeln, da die Zipfelfalterarten sich überwiegend in den Baumkronen oder hohen Gebüschen, Hecken, gerne Schlehen aufhalten. Die Spannweite beträgt ca. 40mm.
Pro Jahr gibt es nur eine Generation vom Frühjahr bis in
den August hinein. Die Überwinterung findet als Ei statt.

Kommentare 6