Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Ingeborg Zimmer


Pro Mitglied, Grevenbroich

Ohhh jehhh...

Nun hat sie´s doch versucht.......
Mag so mancher denken...und mit Recht !
Wird sicher eine seltene Übung bleiben...
Sollte auch erst Frühling werden. Aber dann kamen immer mehr Blätter..und nun ist es Sommer geworden...
Ich kann nur vor jedem guten Aquarellbild den Hut ziehen.
Ich bleibe wohl bei meinen Stiften !!!

Wünsche euch ein schönes Wochenende und lieben Dank für die netten Zeilen zu meinem Foto--Vertrauen-- :-))

Kommentare 12

  • ---((( R.Carsten B. 2. April 2010, 23:08

    mag den baum

    der c
  • Hans F. 26. März 2010, 21:03

    Peter hat es gesagt, mehr Worte braucht es nicht.
    LG Hans
  • sylvinchen 22. März 2010, 21:18

    Hallo Ingeborg,
    Weiter machen.....auf jeden Fall!!!
    Ist doch klasse geworden. Im übrigen bin ich der gleichen Meinung wie Peter C.Hug, was das "ohhh jehhh" und tief stapeln angeht. Völlig fehl am Platz!!!
    LG Sylvia
  • Wolf. B. 22. März 2010, 11:41

    Dein Talent möchte ich haben.
    Die Hauptsache ist doch, du hast Freude an dem was du machst.
    LG
    Wolf.B.
  • Peter C. Hug 21. März 2010, 12:10

    Mir ist aufgefallen, das du immer wieder tief stapelst, sei das bei deinen Zeichnungen und nun erst recht bei deinen ersten Aquarellen, Ingeborg. Das brauchst du nicht, glaube mir. Und ein "ohhh jehhh" ist total fehl am Platz.
    Beim Aquarellmalen gibt es so viele verschiedenen Techniken oder Mischtechniken zwischen "nass" und eher "trocken"... Lehrgeld müssen alle bezahlen, bis man seine eigene Technik gefunden hat. Nur Mut, nur Mut - du schaffst das schon und dann wirst du ja sagen können zu deinen Aquarellen... :-)))
    Ich finde dein Bild ganz schön - ehrlich!
    Liebe Grüsse
    Peter
  • Luzia 21. März 2010, 8:14

    Auch ich bin der Meinung, dass du das Medium
    nicht soooo weit weglegen solltest.
    Das schaut nicht so schlecht aus wie du es
    beschreibst.
    Mir gefällt der Weg und die zarten Blümchen sehr.
    Komm, lass uns zusammen mit den Wässrigen
    üben ;-). Ich üü auch damit - im verborgenen
    Kämmerlein.
    Schönen Sonntag und liebe Grüße
    Luzia
  • Marie Luise Strohmenger 20. März 2010, 21:54

    Jeder Anfang ist schwer. Meine Bilder waren auch nicht perfekt am Anfang. Weiter machen !!! Ist doch fuer den Anfang nicht schlecht. LG Marie Luise
  • Monika Böttcher 20. März 2010, 19:10

    Ist doch für den Anfang gar nicht schlecht geworden. Ein Landschaftsbild ist auch nicht ganz leicht zu malen. Meine ersten Bilder waren auch nicht besser. Nur weiter so.
    LG Moni
  • Helmi S. 20. März 2010, 18:21

    danke fürs mitmachen liebe Ingeborg.
    Hier hast Du eine schöne Heidelandschaft geschaffen und den Baum finde ich klasse. LG Helmi
  • Tanja Arnold ld 20. März 2010, 16:35

    Hallo Ingeborg
    Was willst du denn? Das Bild ist super geworden. Gut, die Steine haben so einen lila Hauch, was aber bestimmt an der Fotografie liegt und im originalen nicht so lila sind.
    Mach weite so, ich finde es klasse.
    Liebe Grüße
    Tanja
  • Margot Bock 20. März 2010, 16:32

    Hallo Ingeborg, ich denke du warst in der
    Lüneburger Heide oder wenigstens in einer
    Landschaft, die der Heide sehr ähnllich ist.
    Wenn du sagst, das ist ein Anfang, dann
    war der bestimmt nicht schlecht. Bin auf
    weitere Bilder gespannt und wünsche dir
    schönes WE und LG Margot
  • Pi.H.Ro 20. März 2010, 12:22

    Meine Meinung dazu : Versuche es weiter !!!! Ist doch echt nicht schlecht ! Die Bäume haben meine volle Bewunderung ! Die schaffe ich ja kaum mit Stiften so !!!
    LG Pia