Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Nächtliche Helligkeit

Nächtliche Helligkeit

847 9

Florian Mez


kostenloses Benutzerkonto

Nächtliche Helligkeit

der Säntis und Schafberg (Ostschweiz) bei Modenschein. Blick von unserem Ferienhaus im Obertoggenburg.
Sorry für die Qualy, das sind halt die Kompaktkameras bei langzeitbelichtung.
Ixus 40
8 Sekunden
kein Programm (nur der Rahmen)
ich hab mal nichts beschnitten. Wie gefällt euch der Ausschnitt so? Und meint ihr es ist zu dunkel?

Kommentare 9

  • Dieter Peper 1. März 2005, 6:09

    Ohne Baum wäre es eine ganz gute Aufnahme,trotzdem schön anzusehen.Den Säntis seh ich jeden Morgen vom Fenster aus,nur nicht so nah.
    Gruss Dieter
  • Karl Herrling 28. Februar 2005, 23:22

    sehr schönes stimmungsvolles Motiv,ein gut gelungenes Bild !

    Gruß Karl
  • Florian Mez 28. Februar 2005, 19:50

    @Iwo:
    Ich meine natürlich den Hund meiner Grosseltern...
    wir haben nur ne Katze...
  • frei im süden... 28. Februar 2005, 19:26

    jey, superschön!
  • Petra Kuhlmann 28. Februar 2005, 18:51

    Ihr hattet sicher einen wunderschönen Urlaub, bei so einem tollen Ausblick und dem vielen Schnee.
    Mit Nachtaufnahmen hab ich auch immer meine Probleme, selbst mit Stativ. Ich mag dein Bild, man spürt die kalte klare Winterluft im Funkeln der Sterne und der Baum gehört halt dazu.
    Ich hab die Berge nur kurz von oben gesehen.

    Liebe Grüsse
    Petra
    Wolkenbett
    Wolkenbett
    Petra Kuhlmann


  • Nik B. 28. Februar 2005, 17:10

    Eigentlich gar nicht schlecht. Ein Bischen dunkel find ichs schon aber mehr stört mich der Baum,der ist irgendwie im Weg.
    VG NIk
  • Iwo Deibert 27. Februar 2005, 18:23

    @Flo: Häh Hund hab ich da was verpast?
  • Florian Mez 27. Februar 2005, 16:45

    @Iwo: Das Neat hat bei mir nicht geklappt. Da ich kein Stativ hatte, musste ich die aufs Fensterbrett legen und selbstauslöser verwenden. Unserer Hund wurde beim Auslöseton total verückt und ich wollte nicht das ganze haus aufwecken, sonst hätte ich da vielleicht ein paar Variationen probiert...
    Vg. Flo.
  • Iwo Deibert 27. Februar 2005, 16:41

    Da sind andere Cams auch nicht unbedingt besser.
    Warum nicht Neat Image?
    Die Aufnahme find ich aber eigentlich gar ned so schlecht, bis auf die Quali halt...
    Evtl hättest du beim Knipsen noch andere Formate ausprobieren können, z.B. mal den Baum ganz drauf und so sache bzw. auch mit den Lichtern da recht..
    Vg Iwo

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 847
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz