Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Moment bitte, wir arbeiten noch!

Moment bitte, wir arbeiten noch!

961 4

Dieter Jüngling


World Mitglied, Eisenhüttenstadt

Moment bitte, wir arbeiten noch!

Die fleißigen Fachleute im Eisenbahnmuseum Heilbronn leisten eine super Arbeit bei der Erhaltung alter wertvoller Eisenbahntechnik. Ihnen möchte ich auf diesem Weg meinen Dank und Hochachtung aussprechen.

Kommentare 4

  • Michael PK 21. November 2010, 22:34

    Ohne die fleissigen Eisenbahner läuft nichts.Immer daran denken
  • Albatros1976 19. November 2010, 1:08

    ja Arbeit steckt viel drin wenn man solche historische Technik erhalten will, habe die 38 3199 2009 bei den Dampfloktagen in Meiningen gesehen, ist eine schöne Lok, Hochachtung vor den Leuten die so etwas erhalten, nicht nur zum Anschauen, sondern auch betriebsfähig.
    MfG Albatros1976
  • Andreas Pe 18. November 2010, 19:47

    Wo wäre die Eisenbahngeschichte ohne die emsigen Vereine?
    Bald wäre nichts von 175 Jahren Eisenbahn übrig, als ein entsprechend beklebter ICE.
    VG Andreas
  • Ralf Großkopp 17. November 2010, 18:23

    Meine Güte,
    das ist ja ein flottes Teil.
    Diese schmucke 38er hab ich noch nie in echt gesehen...
    vG Ralf

Informationen

Sektion
Views 961
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-420
Objektiv Olympus Zuiko Digital ED 14-42mm F3.5-5.6
Blende 3.5
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 14.0 mm
ISO 400