Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Meine Handy-Cam (Stereogespann Stereo Rig)

Meine Handy-Cam (Stereogespann Stereo Rig)

2.175 3

Paul Thöle


Pro Mitglied, Visbek

Meine Handy-Cam (Stereogespann Stereo Rig)

- - -

Anleitung zum Betrachten von Kreuzblick-3D-Bildern
Anleitung zum Betrachten von Kreuzblick-3D-Bildern
Ro Land


- - -

Kamera: Kodak C743, Basis: ca 4,5 cm, mechanische Kopplung.

- - -

Noch aus zwei Einzel-Kameras gebaut, aber vielleicht gibt es doch bald
"Mobile Phones" mit Stereokamera.

Im Einsatz z. B. hier (Stereotreffen Berlin 2008):

Suchbild [3D]
Suchbild [3D]
Jan-Dierk Borgmann


- - -
Stereogespann als 3D-Betrachter (Stereo Rig used as 3D-Viewer)
Stereogespann als 3D-Betrachter (Stereo Rig used as 3D-Viewer)
Paul Thöle

Kommentare 3

  • Bernhard Kletzenbauer 24. November 2009, 19:50

    Bei Nahaufnahmen könnten durch die hintereinander liegenden Kameras unerwünschte Verzerrungen auftreten.
    Gespanne bei denen eine Kamera kopfstehend montiert ist, haben dagegen den gleichen Abstand zu einem Nahmotiv.
  • Carmen Orth 22. Mai 2008, 16:26

    @ Silke
    Aber selbstverständlich stelle ich noch Bilder ein, die ich mit diesem Gespann fotografiert habe, mit dem gesammelten Material kann ich euch noch Monate versorgen. ;-)

    Liebe Grüße
    Carmen
  • Silke Haaf 25. April 2008, 13:34

    Paul, Handy-Cam ist gut...;-)...der Griff gehört patentiert!

    Carmen hat ja beim Treffen ausgiebig damit fotografiert. Einige gute Ergebnisse sind auch dabei herausgekommen. Ich hoffe, sie stellt noch etwas davon hier ein.
    Nur die Synchronität läßt leider meist Wünsche offen.
    Dem ist Dein Canon-Gespann natürlich weit überlegen.

    Stereogespann als 3D-Betrachter (Stereo Rig used as 3D-Viewer)
    Stereogespann als 3D-Betrachter (Stereo Rig used as 3D-Viewer)
    Paul Thöle

    Gruß von Silke