537 8

Gerda S.


Premium (World), Seevetal /Hamburg

Marksburg

Die Marksburg, die einzige unzerstörte Höhenburg am Mittelrhein, stammt aus dem 12. bis 14. Jh., die Bastionen aus dem 17. Jh.
Sie ist wirklich noch im Originalzustand erhalten. Mit Stöckelschuhen kann man die nicht besichtigen;.)))))) Die Pflasterungen im Burginneren sind abenteuerlich.

[http://www.tal-der-loreley.de/impressionen/burg.24.de.php]

Kommentare 8

Das Foto befindet sich nicht in der Diskussion. Deswegen kann es aktuell nicht kommentiert werden.

  • Gerda S. 27. April 2008, 8:16

    Nein Trautel,von unten war die Sicht auf alle Rheinburgen sehr schlecht. Wir verliessen das Schiff in Rüdesheim,fuhren mit dem Bus zur Burg und zur Loreley uns sind dann in Koblenz wieder an Bord gegangen. Auf die Burg musste ich hochsteigen.Nach meiner OP war das ganz schön anstrengend. Hier ein Foto von oben.
    Blick von der Marksburg
    Blick von der Marksburg
    Gerda S.
    Gruss Gerda
  • Trautel R. 26. April 2008, 17:35

    ist die aufnahme während der schiffstour entstanden?
    wir haben die sehenswerte marksburg "mitgenommen" auf einer heimfahrt und unten am rhein einen autohalt gemacht:
    die marksburg
    die marksburg
    Kramuri dreimal x

    lg trautel
  • Gernold Wunderlich 25. April 2008, 22:41

    Mir gehts wie Norbert. Der Turm passt für mich überhaupt nicht zur übrigen Burg. Hätte ich dieses Foto irgendwo gesehen, hätte ich es 100%ig für eine Montage gehalten.
    LG Gernold
  • tolbiacum 25. April 2008, 21:27

    klasse aufnahme - ist bestimmt sehr interessant
    lg elmar
  • Norbert Müller 25. April 2008, 13:36

    Auf der Marksburg war ich vor 20 Jahren einmal, ich kann mich aber nicht an diesen häßlichen Turm erinnern. Sorry, aber den Erschaffer sollte man in sein eigenes Verlies werfen.

    LG Norbert
  • Wolfgang Dürr 25. April 2008, 13:31

    Schön, in einer ungewöhnlichen aber tollen Perspektive.
    LG
    Wolfgang
  • Klaus Kieslich 25. April 2008, 13:11

    Top Perspektive
    Gruß Klaus
  • Horst-W. 25. April 2008, 12:16

    Unzerstört? Das ist ja toll mal den Oruginalzustand zu sehen! Ich kenne kaum eine Burg die nicht mehrmals zerstört wurde...
    LG Horst

Schlagwörter

Informationen

Ordner Deutschland
Views 537
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz