Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
336 7

Wolfgang Jäckle


Pro Mitglied, aus der Nähe von Stuttgart

Lichtspalt

zwischen den zwei Bürotürmen der Deutschen Bank Frankfurt/M.

Kommentare 7

  • Matthias Pöltl 17. Mai 2005, 8:48

    Ui, das ist aber mal ein geordnetes Chaos.
    Unten noch eine Fensterreihe abschneiden, wg. den Blättern (Kleinkariert, im wahrsten Sinne des Wortes ;-)

    Grüße
    Matthias
  • Frank. Hoffmann 16. Mai 2005, 23:47

    sehr schöne spiegelung! auch mir geht es ein bisschen wie Benjamin!

    lg Frank
  • Ulrich Oestringer 14. Mai 2005, 0:18

    wow, wahnsinnige gute perspektive
    das hab ich so auch noch nicht gesehen
    die minimale Verzerrung wurde schon erwähnt
    lg, Uli
  • Wolfgang Jäckle 13. Mai 2005, 22:17

    @Wolfgang
    Ich hab's mit PS-Elements versucht, war aber leider nicht ausreichend. Danke für den Tipp!
    Gruß Wolfgang
  • Wolfgang Sch. 13. Mai 2005, 22:13

    wow...wahnsinns Perspektive..klasse ..die minimale kissenförmige Verzeichnung müßte aber mit EBV auch noch zu beheben sein. Bei PhotoImpact 10 (damit bearbeite ich meine Fotos) gibts solch ein Menu..
    Gruß und frohe Pfingsten, Wolfgang
  • Benjamin Lang 13. Mai 2005, 22:11

    Sieht klasse aus!! Vor allem mit den Fenstern. Nur Irgendwie verwirrt mich das *g*
    Versuche mir die ganze Zeit das Gebäude vor zu stellen, zu mal ich gestern erst davor Stand... bin immer noch verwirrt :o))

    Viele Grüße
    Ben
  • Peter Mertz 13. Mai 2005, 22:08

    Ganz stark Wolfgang, die Perspektive habe ich noch
    nie gesehen und ich laufe fast jeden Tag daran vorbei.:-))
    vgz