Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Kommt rein Jungs, es ist offen...

Kommt rein Jungs, es ist offen...

470 11

Sebastian Haerter


Basic Mitglied, Neubrandenburg

Kommt rein Jungs, es ist offen...

Übung einer Sondereinheit der Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern in der Nähe von Rostock

Canon EOS 620, Sigma 2,8/24 wide II, Fuji Superia 400

Kommentare 11

  • Andreas Von Otto Wilhelm 2. September 2005, 16:26

    coole aufnahme, man sollte eben nicht im Pelzmantel auf eine öffentliche Toilette gehen. Das mögen die Jungs vom SEK überhaupt nicht.
  • Sebastian Haerter 15. August 2005, 19:11

    @5 Strings IIIII
    Als Gast oder als Gastgeber? ;:-)))))
  • -CM- 14. August 2005, 10:41

    Hallo!

    Echt ein tolles Foto der Rubrik "Wir machen Hausbesuche!"
    Auf die Gelegenheit, bei so einer Übung dabei zu sein, warte ich auch schon lange...
  • D.a.n.i.e.l.F.r.o.s.t 30. Juli 2005, 22:21

    Der Titel ist wie immer genial! :-))
    Ja, ja - je mehr Technik, desto länger und schwieriger ist es an seine Fotos zu kommen... :-)
    ...hättest doch das Foto an den höchstbietenden verkaufen können!
    War die Übung öffentlich oder wie bist Du dorthin gekommen?

    Viele Grüße,
    Daniel
  • O.x.y.m.o.r.o.n 18. Juli 2005, 13:29

    das trifft meinen humor.
    tolle umsetzung und witziger titel.
    grüße

    sebastian
  • Michael Tomahogh 2. Juli 2005, 21:11

    schöne serie.
    vg michael
  • Gernot aus dem Oderbruch 2. Juli 2005, 12:50

    du hast es eben drauf :-)) , wie du uns hier wieder beweist ! analog bleibt analog !!!!!
    lg gernot
  • Thomas Block 28. Juni 2005, 11:42

    Der Titel macht daraus einen echten Brüller :-) Aber auch sonst eine prima Doku.

    Viele Grüße!
    Thomas
  • Sebastian Haerter 28. Juni 2005, 11:27

    Danke für die Blumen...:-)

    Das Lustige war, dass all die Herren von den Bildagenturen mit Ihren dicken Digitalkameras neben mir standen und an ihren Apparaten rumfummelten, während ich mit meiner Uralt-EOS einfach auf Serienschaltung ging und so als einziger die Explosion mit auf dem Bild hatte. Die anderen hatten zwar schönen Rauch, aber I catched the fire... :-)
  • Susanne Giegerich 28. Juni 2005, 11:09

    klasse titel ;)

    lg suse
  • M.Gebel 28. Juni 2005, 10:38

    Ganz starke fetzige Doku..... herrlich umgesetzt.-)
    LiGrü
    Markus