Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.259 2

Natalie Leroy


Free Mitglied, Wien

Gods Are Hungry

Die Götter auf Bali sind hungrig. Und werden 5x täglich gefüttert. Mit Palmwedelkörbchen, in denen Blüten, Reis, Duftwasser und Räucherstäbchen dargeboten werden. Diese "Köchin der Götter" begegnete mir auf dem holprigen Weg nach Ubud, aus einem Busfenster heraus geschossen. Nikon F301, Polfilter, Kodak 100 ASA.
Hier war rechts die Begrenzung des Fensters im Weg, der Schwarze Fleck wurde etwas aufgehellt und beschnitten, und auf SW gestellt.

Kommentare 2

Informationen

Sektion
Views 1.259
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Gelobt von