Ente gut, alles gut

Ente gut, alles gut

1.369 6

mathiuet 2017


kostenloses Benutzerkonto

Ente gut, alles gut

In Träumen, Spiegeln und Wasser finde man Himmel und Erde....ja, an diesem kleinen See fand ich den Himmel auf Erden. Nur schade, dass dieser grosse Teich im Herbst bis fast auf den Grund schwindet, da der Rhein ihn dann nicht genug zu speisen vermag. Aber eben: Vergänglichkeit gibt den Dingen den noch grösseren Wert...Diese Ente und ich genossen den kostbaren Augenblick des doppelten Glücks, wir tauchten ein...ein wunderbares Sein....zumindest für ein Weilchen

Kommentare 6

  • Ursula Sp 18. Juni 2020, 21:43

    Soo stille Örtchen brauchen wir manchmal.
    Schön wieder einmal was von Dir zu hören resp. sehen.
    Gruss
    Ursula
  • Daniel Streit 17. Juni 2020, 11:12

    Wunderbar dein Bild und auch der Text, beides begeistert mich gerade. Schön wieder ein Lebenszeichen von dir zu sehen. Liebe Grüsse Daniel
    • mathiuet 2017 17. Juni 2020, 19:57

      Stimmt, ich habe die FC bereits ein ziemliches Weilchen nicht mehr besucht, meine Zukunft verlangte meine Gegenwart :-)....Ich hoffe, alle sind wohlauf und grüsse aus dem Grischun
  • Ursula Zürcher 17. Juni 2020, 11:07

    Ich kann deine Gedanken zu diesem Bild so gut nachvollziehen :-)
    Liebe Grüsse, Ursi
  • Henry Eicken 17. Juni 2020, 7:03

    Schön mal wieder ein Bild von Dir zu sehen. Da hast Du eine erholsame Oase entdeckt und diese Stimmung schön im Bild festgehalten.
    VG Henry
    • mathiuet 2017 17. Juni 2020, 20:05

      Ahoi Henry! Ich durfte mir ein 400er Objectiv auslehnen...und führe uns nicht in Versuchung, Zoomobjective zu kaufen :-)...früher oder später schwächelt "sie" wohl doch noch ;-). Sommerlichen Gruss aus "deinem Winterland", Martina

Informationen

Sektion
Views 1.369
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Gelobt von

Öffentliche Favoriten